+
Honda ruft weltweit 646.000 Autos vom Typ Honda Jazz (auch: Fit) zurück.

Honda ruft weltweit 646.000 Fahrzeuge zurück

New York - Wegen eines Defekts am elektrischen Fensterheber und möglicher Brandgefahr ruft Honda weltweit 646.000 Fahrzeuge zurück. Welche Marke betroffen ist:

Betroffen sind Modelle des Fit aus den Jahren 2007 und 2008, wie der japanische Autobauer am Freitag mitteilte. In Deutschland wird der Fit als Honda Jazz verkauft. Über die Fensterheber kann den Angaben zufolge Wasser eindringen, dadurch können verschiedene Bauteile überhitzen. In Südafrika kam im vergangenen Jahr ein Autofahrer bei einem auf den Defekt zurückgehenden Fahrzeugbrand ums Leben. Bis auf weiteres wies Honda Kunden an, die Fenster des Kleinwagens bei Regen oder Schnee geschlossen zu lassen.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen

Die niedrigen Zinsen lasten weiter auf dem Versicherungsgeschäft. Der größte deutsche Lebensversicherer Allianz reagiert wenig überraschend.
Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen

Vernetztes Zuhause: So groß sind die Risiken 

Berlin - Smarte Geräte für das vernetzte Zuhause sind für die Branche der Unterhaltungselektronik ein wachsendes Geschäft. Doch die Technik gerät ins Visier von …
Vernetztes Zuhause: So groß sind die Risiken 

Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen

Stuttgart - Deutschlands größter Lebensversicherer Allianz streicht die Überschussbeteiligung in der deutschen Lebens- und Rentenversicherung weiter zusammen.
Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen

Lufthansa: Kein Pilotenstreik bis zum Wochenende

Frankfurt am Main - Aufatmen bei der Lufthansa: Bis zum Wochenende werden die Piloten erst einmal nicht mehr streiken. Die Gewerkschaft braucht Zeit, um das neue …
Lufthansa: Kein Pilotenstreik bis zum Wochenende

Kommentare