+
Hans-Werner Sinn, Präsident des ifo-Institut.

ifo: Industrie will deutlich mehr investieren

München - Der robuste Aufschwung in Deutschland versetzt die Industrie in Investitionslaune. In diesem Jahr wollen die Unternehmen real zehn Prozent mehr in neue Bauten und Ausrüstungsgüter stecken als 2010.

Das ergab der aktuelle Investitionstest des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung, der am Freitag in München veröffentlicht wurde. Im vergangenen Jahr beliefen sich die Investitionen auf gut 38 Milliarden Euro, damit lag der Zuwachs bei knapp drei Prozent. Vor allem größere Unternehmen wollen ihre Investitionsausgaben erhöhen, erklärten die Konjunkturforscher.

Kleinere Firmen, die in ihren Planungen flexibler seien, hätten ihre Ausgaben für neue Bauten und Ausrüstungsgüter schon im Vorjahr kräftig aufgestockt. An erster Stelle der Investitionsmotive stehen wie schon im Vorjahr die Ersatzinvestitionen. Aber auch Erweiterungsmaßnahmen gewinnen an Bedeutung. Abgesehen vom Bergbau planten alle Hauptgruppen des verarbeitenden Gewerbes eine Aufstockung ihrer Investitionen, hieß es. Für den Investitionstest, den das ifo Institut zweimal jährlich durchführt, wurden im Schlussquartal 2010 gut 1800 Unternehmen befragt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW stellt Details zur neuen Mobilitätsmarke vor

London (dpa) - Volkswagen will heute erste Details zur geplanten neuen Marke vorstellen, die auf Mobilitätsdienste ausgerichtet sein soll. Sie solle den Namen "Moia" …
VW stellt Details zur neuen Mobilitätsmarke vor

Eurogruppe debattiert über Haushalte

Brüssel (dpa) - Die Euro-Finanzminister beraten heute in Brüssel über die Haushaltsentwürfe für 2017. Die EU-Kommission hatte zuletzt bei acht Ländern drohende Verstöße …
Eurogruppe debattiert über Haushalte

Telekom: Zwei wichtige Neuerungen am Servicetelefon

Bonn - Die Telekom sorgt für mehr Kundenfreundlichkeit. So bietet das Unternehmen künftig einen Rückrufservice und die Verbindung mit dem vorigen Berater an.
Telekom: Zwei wichtige Neuerungen am Servicetelefon

Auch McDonald's will Essen nach Hause liefern lassen

München - Ob neue Schuhe, Kosmetikartikel oder das Abendessen - viele Menschen in Deutschland lassen sich die Dinge des täglichen Bedarfs gerne nach Hause bringen. Von …
Auch McDonald's will Essen nach Hause liefern lassen

Kommentare