Forderung von Betriebsrat

Kaiser's Tengelmann: Gibt es eine Übergangslösung?

Berlin - Vor der womöglich entscheidenden Aufsichtsratssitzung der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann fordern Arbeitnehmervertreter eine Übergangslösung von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub.

"Statt Zerschlagungsszenarien brauchen wir ein Fortführungskonzept, das trägt, bis die Gerichte entschieden haben, oder es eine Einigung aller Beteiligten gibt", sagte Aufsichtsratsmitglied und Betriebsratschef der Region München/Oberbayern, Manfred Schick, der "Wirtschaftswoche" am Donnerstag. Haub trage "Verantwortung für die Lage".

Die Zukunft von Kaiser's Tengelmann ist am Freitag Thema einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung. Haub kommt davor am Donnerstagabend auf Initiative der Gewerkschaft Verdi in Frankfurt am Main mit Rewe-Chef Alain Caparros zusammen, um Rettungsmöglichkeiten auszuloten. Beide Unternehmen haben die Teilnahme ihrer Spitzen bereits zugesagt. Teilnehmen dürfte auch Edeka-Chef Markus Mosa. Die Erwartungen an das Treffen sind jedoch gering.

Kaiser's Tengelmann droht die Zerschlagung, da die angestrebte Übernahme durch Edeka auf Eis liegt. Da sich der juristische Streit um die Fusion noch lange hinziehen kann, erwägt die Tengelmann-Gruppe als Eigentümer offenbar, schlecht laufende Filialen zu schließen und andere zu verkaufen. Tausende der 16.000 Beschäftigten könnten ihren Job verlieren. Tengelmann-Chef Haub hatte wegen des langen Tauziehens bereits mehrfach mit einer Zerschlagung gedroht.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aixtron: Die USA verhindern Kauf deutscher Firma an China

Washington D.C. - Wegen „Risiken für die nationale Sicherheit“ hat sich der US-Präsident Barack Obama gegen die geplante Übernahme von Aixtron durch ein von China …
Aixtron: Die USA verhindern Kauf deutscher Firma an China

Ärger bei Amazon: Tausende Händler-Angebote sind weg

München - Europaweit stehen offenbar tausende Produkte bei Amazon Marketplace nicht mehr zur Verfügung. Das ist ärgerlich für Händler und Käufer.
Ärger bei Amazon: Tausende Händler-Angebote sind weg

Klare Absage vom Weißen Haus: Kein Obama-TV

Washington - Seit Wochen sind Gerüchte über Barack Obamas weitere Karrierepläne in Umlauf. Mit einem wurde nun aufgeräumt: Das Weiße Haus erklärte, dass es kein „Obama …
Klare Absage vom Weißen Haus: Kein Obama-TV

Das Ende der Inflation? Venezuela führt größere Geldscheine ein

Caracas - Die Hyper-Inflation dominiert Venezuela schon seit Jahren. Um mit den stetigen Preissteigerungen Schritt zu halten, hat sich das Land nun etwas Ungewöhnliches …
Das Ende der Inflation? Venezuela führt größere Geldscheine ein

Kommentare