Prozessbeginn in Mannheim: Der Süßwarenhersteller Katjes verlangt insgesamt rund 37 Millionen Euro Schadensersatz vom Zuckerkonzern Südzucker. Foto: Roland Weihrauch/Archiv
+
Prozessbeginn in Mannheim: Der Süßwarenhersteller Katjes verlangt insgesamt rund 37 Millionen Euro Schadensersatz vom Zuckerkonzern Südzucker.

In Mannheim

Katjes gegen Südzucker: Schadensersatzprozess beginnt

Mannheim - Der Süßwarenhersteller Katjes verlangt insgesamt rund 37 Millionen Euro Schadensersatz vom Zuckerkonzern Südzucker. Der Prozess beginnt heute vor dem Landgericht Mannheim.

Hintergrund ist ein Kartellverfahren gegen Südzucker, Nordzucker sowie Pfeifer & Langen (Diamant-Zucker), die nach Überzeugung des Bundeskartellamtes über Jahre hinweg Verkaufsgebiete, Quoten und Preise abgesprochen haben sollen.

Die Unternehmen mussten bereits 280 Millionen Euro Bußgeld zahlen, davon musste Südzucker 195,5 Millionen Euro übernehmen. Am Landgericht Mannheim läuft zudem eine Klage des Bonbonherstellers Vivil gegen Südzucker über 1,3 Millionen Euro. Insgesamt sollen allein in Mannheim 21 derartige Klagen verhandelt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutsche Börse: Aktionärs-Mehrheit für LSE-Fusion erreicht

Es war eine Zitterpartie - doch am Ende kann der Vorstand der Deutschen Börse aufatmen: Die Aktionäre stellen sich mit der erforderlichen Mehrheit hinter den Plan zum …
Deutsche Börse: Aktionärs-Mehrheit für LSE-Fusion erreicht

US-Gericht genehmigt Milliarden-Vergleich im VW-Skandal

San Francisco - VW macht einen großen Schritt bei der Bewältigung der Abgas-Affäre: Der zuständige Richter hat dem milliardenschweren Vergleichsentwurf zur Beilegung …
US-Gericht genehmigt Milliarden-Vergleich im VW-Skandal

US-Gericht genehmigt Milliarden-Vergleich im VW-Skandal

San Francisco (dpa) - Volkswagen hat im Mammut-Rechtsstreit um manipulierte Abgaswerte vorerst grünes Licht vom zuständigen Gericht für einen Milliarden-Vergleich mit …
US-Gericht genehmigt Milliarden-Vergleich im VW-Skandal

Fraport gewinnt Millionenklage gegen Lotsengewerkschaft

Wann muss eine Gewerkschaft für den Schaden durch einen Arbeitskampf haften? Wenn der Streik rechtswidrig ist. Dafür reicht nach einem Grundsatzurteil des …
Fraport gewinnt Millionenklage gegen Lotsengewerkschaft

Kommentare