+
Die Ladenkassen sind voll denn die Deutschen kaufen nach wie vor gerne ein. Foto: Jens Kalaene

Konsumlust füllt Kassen der deutschen Einzelhändler

Wiesbaden (dpa) - Kauflustige Verbraucher haben die Kassen der deutschen Einzelhändler im ersten Quartal gefüllt.

Von Januar bis März setzte der Einzelhandel preisbereinigt (real) 3,6 Prozent und nominal 2,9 Prozent mehr um als im Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Im Monat März lag der Umsatz real um 3,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahres.

Allerdings fielen die Erlöse im Vergleich zum Februar überraschend deutlich um 2,3 Prozent. Analysten hatten mit einem Zuwachs um 0,5 Prozent gerechnet.

Trotz des Rückgangs im Monatsvergleich lagen die durchschnittlichen Monatsumsätze im ersten Quartal um 0,8 Prozent über dem Niveau des Schlussquartals 2014, wie Ökonom Christian Schulz vom Bankhaus Berenberg betonte: "Das deutet auf ein solides Plus des privaten Konsums hin und stützt unsere Prognose, dass die deutsche Wirtschaft im ersten Vierteljahr um 0,6 Prozent zum Vorquartal gewachsen sein dürfte."

Bundesamt zu Einzelhandel 03/2015

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW-Vergleichsangebot kommt bei US-Kunden gut an

San Francisco - Volkswagens mit US-Klägern ausgehandelter Milliarden-Vergleich in der Abgasaffäre trifft bei den geschädigten Kunden auf breite Zustimmung.
VW-Vergleichsangebot kommt bei US-Kunden gut an

GfK stellt Daten zum Konsumklima in Deutschland vor

Nürnberg (dpa) - Das Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK veröffentlicht heute seine neuesten Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland. Interessant wird dabei …
GfK stellt Daten zum Konsumklima in Deutschland vor

Getrübte Unternehmensstimmung belastet den Dax

Frankfurt/Main (dpa) - Die verhaltene Entwicklung an den Überseebörsen und die Stimmungseintrübung in deutschen Unternehmen haben den Dax am Donnerstag ausgebremst.
Getrübte Unternehmensstimmung belastet den Dax

Hopfenbauern rechnen mit überdurchschnittlicher Ernte

Wer in Deutschland Hopfenpflanzer ist, braucht starke Nerven. Denn die Erntemengen schwanken seit Jahren extrem. Nach starken Einbußen im vergangenen Jahr sieht es für …
Hopfenbauern rechnen mit überdurchschnittlicher Ernte

Kommentare