+
Schon bald gibt's bei Lidl wieder Cola & Co. zu kaufen. 

Kehrtwende

Lidl verkauft bald wieder Coca-Cola

Neckarsulm/Berlin - Coca-Cola  kehrt in die Lidl-Regale zurück. Der Discounter kündigte am Mittwoch an, ab Anfang März werde die klassische Cola wieder in allen Filialen erhältlich sein.

Offen ließen sowohl Lidl  als auch Coca-Cola auf Anfrage von dpa, ob auch andere Produkte aus dem Angebot des Herstellers wie Fanta, Sprite  oder Coca-Cola Zero wieder in den Läden zu finden sein werden.

Lidl hatte die Getränke des US-Konzerns erst kürzlich aus den Regalen geworfen. Ein Cola-Sprecher hatte damals erklärt, die Unternehmen hätten sich „nicht auf ein gemeinsames Vermarktungskonzept“ einigen können. Der Schritt von Lidl war als Eskalation im Preiskrieg des deutschen Einzelhandels gewertet worden. Eine Kultmarke wie Coca-Cola aus den Läden zu verbannen, gilt als ungewöhnlich drastischer Schritt.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ölpreise geben nach

Singapur (dpa) - Die Ölpreise sind gesunken. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 49,33 US-Dollar. Das waren 59 Cent …
Ölpreise geben nach

VW-Krise frisst sich in Geldbeutel Zehntausender Bürger

Zu den Leidtragenden des Diesel-Betrugs zählen nicht nur Mitarbeiter, Zulieferer oder Aktionäre von Volkswagen. Auch die Einwohner an den deutschen VW-Standorten zahlen …
VW-Krise frisst sich in Geldbeutel Zehntausender Bürger

Fahrradboom lockt Start-ups an

Die Fahrradbranche steht derzeit gut da - das lockt Neugründer in die Szene. Doch nur die wenigsten schafften es auch, sich dauerhaft am Markt zu etablieren, sagen …
Fahrradboom lockt Start-ups an

Studie: Große Mehrheit der Azubis lernt im Mittelstand

Seit Jahren sinkt die Zahl der Auszubildenden in der deutschen Wirtschaft. Bisher stemmen sich mittelständische Firmen erfolgreich gegen den Trend. Doch wie lange noch?
Studie: Große Mehrheit der Azubis lernt im Mittelstand

Kommentare