+
Bei der deutschen Maschinenbauindustrie gingen 6 Prozent mehr Bestellungen ein als im Vorjahresmonat. Foto: Julian Stratenschulte

Mehr Aufträge für Deutschlands Maschinenbauer

Frankfurt/Main (dpa) - Gestiegene Nachfrage aus dem In- und Ausland hat die Auftragsbücher der deutschen Maschinenbauer im Juni gefüllt. Bei der deutschen Schlüsselindustrie gingen 6 Prozent mehr Bestellungen ein als im Vorjahresmonat, wie der Branchenverband VDMA in Frankfurt mitteilte.

Die Aufträge aus dem Inland stiegen um 3 Prozent, aus dem Ausland kam ein Plus von 7 Prozent. Im ersten Halbjahr verzeichnete die Branche einen Zuwachs von insgesamt 3 Prozent. Der positive Auftragseingang sichere Umsatz und Produktion für die kommenden Monate, erläuterte VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers. "Die jüngsten politischen Entwicklungen, darunter Brexit und der Putschversuch in der Türkei, mahnen jedoch zur Vorsicht."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreise: Obama legt Veto gegen Aixtron-Übernahme ein

Der Verkauf von Aixtron an ein chinesisches Unternehmen schien bereits in trockenen Tüchern. Doch das Blatt hat sich gewendet: Zu groß sind die Bedenken in den USA.
Kreise: Obama legt Veto gegen Aixtron-Übernahme ein

US-Arbeitslosenquote auf niedrigstem Stand seit 2007

Washington (dpa) - Die Arbeitslosigkeit in den USA ist im November auf 4,6 Prozent und damit auf den niedrigsten Stand seit 2007 gefallen.
US-Arbeitslosenquote auf niedrigstem Stand seit 2007

Überraschender Chefwechsel bei Starbucks

Anhänger des künftigen US-Präsidenten Donald Trump machten Starbucks im Wahlkampf zur Zielscheibe ihres Hasses auf "Political Correctness" - nun kündigt Vorstandschef …
Überraschender Chefwechsel bei Starbucks

Hessen mildert Anreize für neue Airlines in Frankfurt

Der grüne Verkehrsminister Hessens genehmigt am Frankfurter Flughafen Anreize, von denen vor allem der Billigflieger Ryanair profitieren wird. Die Stammkunden des …
Hessen mildert Anreize für neue Airlines in Frankfurt

Kommentare