Über dem Daimler-Konzern braut sich etwas zusammen. 
+
Über dem Daimler-Konzern braut sich etwas zusammen. 

Vermeintlich erhöhte Abgaswerte

US-Umweltbehörde reagiert auf Vorwürfe gegen Daimler

Düsseldorf - Die Klage gegen Daimler wegen vermeintlich erhöhter Abgaswerte bei Diesel-Modellen ruft die US-Umweltbehörde EPA auf den Plan. Die Amerikaner fordern eine Stellungnahme.

Nach der jüngst eingereichten US-Sammelklage gegen Daimler wegen angeblich überhöhter Abgaswerte verlangt die US-Umweltbehörde EPA Aufklärung vom Autobauer. "Wir haben Mercedes kontaktiert und Testergebnisse für die amerikanischen Dieselmotoren eingefordert", sagte EPA-Direktor Christopher Grundler dem "Handelsblatt" (Montagausgabe).

Nach der vor einigen Tagen eingereichten Klage soll bei bestimmten Diesel-Modellen von Mercedes der Ausstoß von Stickoxid (NOx) die gesetzlichen Vorschriften in den USA bei Temperaturen unter zehn Grad Celsius um das 65-fache überschreiten. Daimler kündigte an, sich mit allen juristischen Mitteln zu verteidigen und mit den Behörden zu kooperieren. "Es ist auch in unserem Interesse, die Anfragen zu beantworten", sagte ein Konzernsprecher der Zeitung.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

US-Notenbankchefin deutet baldige Leitzins-Anhebung an

Washington (dpa) - US-Notenbankchefin Janet Yellen hat heute erneut eine baldige Anhebung des Leitzinses angedeutet. Das Wachstum in den Vereinigten Staaten scheine …
US-Notenbankchefin deutet baldige Leitzins-Anhebung an

IW-Studie prognostiziert: In 25 Jahren Rente mit 73

Berlin - Die Deutschen können nach einer Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) künftig möglicherweise erst mit 73 Jahren in Rente gehen.
IW-Studie prognostiziert: In 25 Jahren Rente mit 73

BMW ruft 120.000 Autos wegen Airbags zurück

München - BMW ruft in den USA 120 000 Fahrzeuge mit Takata-Airbags vorsorglich zurück, da in Autos anderer Hersteller Takata-Airbags falsch ausgelöst hätten.
BMW ruft 120.000 Autos wegen Airbags zurück

US-Wirtschaft wächst stärker als bislang ermittelt

Washington (dpa) - In den USA ist das Wirtschaftswachstum zum Jahresbeginn etwas stärker ausgefallen als zunächst ermittelt.
US-Wirtschaft wächst stärker als bislang ermittelt

Kommentare