Verdacht auf Industriespionage

NSA-Späh-Affäre: Airbus erstattet Anzeige

München - Der Airbus-Konzern will wegen der Spionageaffäre um den US-Geheimdienst NSA und den Bundesnachrichtendienst Anzeige erstatten.

„Wir haben die Bundesregierung um Auskunft gebeten. Wir werden jetzt Strafanzeige gegen Unbekannt wegen des Verdachts der Industriespionage stellen“, sagte ein Airbus-Sprecher am Donnerstagabend in München.

Hintergrund sind Medienberichte, nach denen die NSA mittels der BND-Spähtechnik im bayerischen Bad Aibling auch Wirtschaftsspionage betrieben haben könnte, unter anderem gegen den auch im Rüstungsgeschäft aktiven Luftfahrtkonzern.

„Wir sind uns bewusst, dass wir als großes Unternehmen unserer Branche Ziel und Gegenstand von Ausspähmaßnahmen sind. Hier sind wir allerdings alarmiert, weil der konkrete Verdacht der Industriespionage im Raum steht“, sagte der Sprecher. Eigene Erkenntnisse dazu habe man nicht.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gabriel will Mittelstand weiter von Bürokratie entlasten

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will mittelständischen Unternehmen mit einem weiteren "ambitionierten Bürokratieabbau" mehr Luft zum …
Gabriel will Mittelstand weiter von Bürokratie entlasten

Fleischfirma Sieber verklagt den Freistaat Bayern

Geretsried - Die Fleischfirma Sieber geht nach dem Fund von Bakterien in Wurstwaren gerichtlich gegen das behördlich angeordnete Produktionsverbot vor.
Fleischfirma Sieber verklagt den Freistaat Bayern

Shopping im Internet - Zalando will Modemarken an sich binden

Zalando will zu einer Art digitaler Einkaufsstraße werden - und dafür möglichst viele Modeunternehmen auf seine Plattform locken. Die Umsätze steigen zwar, Anleger …
Shopping im Internet - Zalando will Modemarken an sich binden

Zalando will Online-Vertrieb für Modemarken übernehmen

Berlin (dpa) - Modeunternehmen sollen den Online-Handel mit ihren Marken künftig komplett über Zalando abwickeln können.
Zalando will Online-Vertrieb für Modemarken übernehmen

Kommentare