+
Gibt René Obermann bei der Lufthansa bald den Kurs an?

Airline sucht weiter Chef

Obermann zu Lufthansa?

Frankfurt/Main - Bei der Chefsuche der Lufthansa  machen neue Namen die Runde. Der frühere Telekom-Chef René Obermann soll jetzt Favorit sein, bei der Airline das Ruder zu übernehmen.

Nach Informationen von „Handelsblatt“ und „Rheinischer Post“ hat der Aufsichtsrat des Unternehmens Kontakt zu Ex-Telekom-Chef René Obermann aufgenommen. Ein Lufthansa-Sprecher erklärte am Dienstag in Frankfurt, dass das Findungsverfahren noch nicht abgeschlossen sei. Es sei noch keine Entscheidung gefallen. Zu einzelnen Kandidaten werde man sich nicht äußern.

Als Favorit für die Nachfolge des spätestens im Mai ausscheidenden Vorstandsvorsitzenden Christoph Franz gilt bislang der Chef der Passagiersparte, Carsten Spohr. Obermann ist laut Berichten in den Fokus geraten, nachdem bekannt wurde, dass er seinen neuen Arbeitgeber Ziggo schon wieder verlässt.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Commerzbank-Gewinn sackt um ein Drittel ab

Die niedrigen Zinsen und die Unruhe an den Kapitalmärkten machen den Banken zu schaffen. Bei der Commerzbank schmelzen die Gewinne dahin.
Commerzbank-Gewinn sackt um ein Drittel ab

Noch immer kein DNA-Beweis für Tod der Unister-Chefs

Noch immer ist nicht endgültig geklärt, ob Unister-Chef Thomas Wagner bei dem Flugzeugabsturz in Slowenien tatsächlich ums Leben kam. Wirkliche Zweifel hat niemand. Aber …
Noch immer kein DNA-Beweis für Tod der Unister-Chefs

Fast jeder zweite Erwerbstätige schaut nach Feierabend in Mails

Flexibles Arbeiten ist Segen und Fluch zugleich. Die ständige Erreichbarkeit im Berufsleben kann einer Studie zufolge auch gesundheitliche Folgen habe.
Fast jeder zweite Erwerbstätige schaut nach Feierabend in Mails

Ryanair klammert sich an Gewinnziel

Die Angst vor weiteren Terrorattacken in Europa belastet auch die Fluggesellschaften. Die Buchungen gehen zurück. Beim Billigflieger Ryanair wackelt die …
Ryanair klammert sich an Gewinnziel

Kommentare