+
Gibt René Obermann bei der Lufthansa bald den Kurs an?

Airline sucht weiter Chef

Obermann zu Lufthansa?

Frankfurt/Main - Bei der Chefsuche der Lufthansa  machen neue Namen die Runde. Der frühere Telekom-Chef René Obermann soll jetzt Favorit sein, bei der Airline das Ruder zu übernehmen.

Nach Informationen von „Handelsblatt“ und „Rheinischer Post“ hat der Aufsichtsrat des Unternehmens Kontakt zu Ex-Telekom-Chef René Obermann aufgenommen. Ein Lufthansa-Sprecher erklärte am Dienstag in Frankfurt, dass das Findungsverfahren noch nicht abgeschlossen sei. Es sei noch keine Entscheidung gefallen. Zu einzelnen Kandidaten werde man sich nicht äußern.

Als Favorit für die Nachfolge des spätestens im Mai ausscheidenden Vorstandsvorsitzenden Christoph Franz gilt bislang der Chef der Passagiersparte, Carsten Spohr. Obermann ist laut Berichten in den Fokus geraten, nachdem bekannt wurde, dass er seinen neuen Arbeitgeber Ziggo schon wieder verlässt.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Monte dei Paschi wegen Kursverlusten vom Handel ausgesetzt

Mailand (dpa) - Die Aktien der italienischen Krisenbank Monte dei Paschi di Siena (MPS) sind am Freitag mehrfach vom Handel ausgesetzt worden. Zuvor hatte es jeweils …
Monte dei Paschi wegen Kursverlusten vom Handel ausgesetzt

Bombardier streicht in Deutschland offenbar 2500 Stellen

Stellenabbau hatte der Bahntechnikhersteller Bombardier längst angekündigt. Doch es könnte die deutschen Werke viel härter treffen als gedacht. Einem Bericht zufolge ist …
Bombardier streicht in Deutschland offenbar 2500 Stellen

Absprache mit Autobauern: Neue Vorwürfe im Abgas-Skandal

Die EU-Kommission findet, dass Deutschland in der Dieselaffäre zu nachsichtig mit der Autoindustrie ist. Die Opposition wirft das dem Verkehrsminister schon lange vor. …
Absprache mit Autobauern: Neue Vorwürfe im Abgas-Skandal

„Ende gut, alles gut“: Gabriel feiert bei Kaiser's-Weihnachtsfest

Berlin - Sigmar Gabriel kommt als Überraschungsgast zur Weihnachtsfeier von Kaiser's Tengelmann. Nach der Einigung lässt er sich feiern.
„Ende gut, alles gut“: Gabriel feiert bei Kaiser's-Weihnachtsfest

Kommentare