+
Den Knackpunkt in den Tarifverhandlungen sieht die GDL bei der Einstufung der Lokrangierführer im Tarifgefüge der Bahn.

Tarifstreit mit GDL

Spitzengespräch soll Bewegung in Bahn-Konflikt bringen

Frankfurt/Main - Ein Spitzengespräch zwischen der Lokführergewerkschaft GDL und der Deutschen Bahn soll Bewegung in den festgefahrenen Tarifstreit bringen.

GDL-Chef Claus Weselsky und der Personalvorstand der Deutschen Bahn, Ulrich Weber, kamen nach Angaben beider Seiten in Frankfurt zusammen.

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hatte zuletzt in der vergangenen Woche im Personen- und Güterverkehr bundesweit gestreikt.

Den Knackpunkt in den Tarifverhandlungen sieht die GDL bei der Einstufung der Lokrangierführer im Tarifgefüge der Bahn.

Die Gewerkschaft fordert für die Beschäftigten außerdem fünf Prozent mehr Geld und eine Stunde weniger Arbeitszeit pro Woche. Ein Schlichtungsverfahren in dem seit Monaten schwelenden Tarifkonflikt lehnt die GDL bislang ab.

dpa

Aktuelles der Bahn zum Tarifkonflikt

GDL zum Tarifkonflikt

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opec will mit Fördergrenze Ölpreis hochtreiben

Der Ölpreis ist im Keller, den Verbraucher freut es. Doch die Förderländer kämpfen mit massiven Einnahmeausfällen. Jetzt einigt sich die Opec auf eine Begrenzung der …
Opec will mit Fördergrenze Ölpreis hochtreiben

Commerzbank will Tausende Stellen streichen

Die Commerzbank setzt - mal wieder - den Rotstift an. Nach dem Milliardengewinn 2015 ist die deutsche Nummer zwei auf dem harten Boden der Tatsachen angekommen. Der neue …
Commerzbank will Tausende Stellen streichen

Trump rutscht in "Forbes"-Reichenliste ab

Die "Forbes"-Liste der Superreichen meint es in diesem Jahr nicht gut mit Donald Trump. Das Vermögen des Milliardärs und US-Präsidentschaftskandidaten soll um 800 …
Trump rutscht in "Forbes"-Reichenliste ab

Finanzforum "Investmentideen 2016": So schützen Sie Ihr Vermögen

Beim 2. Finanzforum "Investmentideen" am 20. und 21. Oktober im Pressehaus erfahren Sie aus erster Hand nützliche Strategien und Tipps rund ums Vermögen. Melden Sie sich …
Finanzforum "Investmentideen 2016": So schützen Sie Ihr Vermögen

Kommentare