+
Siegfried Naser: Sein Nachfolger wird gesucht.

Städtetag benennt drei mögliche Naser-Nachfolger

München - Der Streit zwischen den bayerischen Kommunal- Spitzenverbänden um die Nachfolge von Sparkassenpräsident Siegfried Naser geht in eine neue Runde.

Am Donnerstag brachte der Städtetag erstmals mehrere mögliche eigene Kandidaten offiziell ins Gespräch. Genannt wurden die beiden CSU-Oberbürgermeister Siegfried Balleis (Erlangen) und Ulrich Netzer (Kempten) sowie der SPD-Rathauschef Ivo Holzinger aus Memmingen. Damit hat der bayerische Landkreispräsident und Chamer Landrat Theo Zellner (CSU) weiteren Gegenwind erhalten. Zellner hatte sich bereits vor Weihnachten als Naser-Nachfolger selbst vorgeschlagen und wird deswegen heftig kritisiert.

“Im Kreis der Bürgermeister und Oberbürgermeister befindet sich eine Reihe bestens geeigneter Persönlichkeiten“, sagte Städtetagschef Hans Schaidinger (CSU) über die Personaldiskussion laut Mitteilung. Der Regensburger OB betonte allerdings, dass zunächst über das Qualifikationsprofil und erst dann über Namen geredet werden sollte. Wie Zellner auch forderte er den Posten für einen Kommunalpolitiker ein, “denn schließlich sind die Kommunen die Eigentümer der Sparkassen“.

Naser hatte wegen des Skandals um die BayernLB seinen Rückzug angekündigt. Wegen der Diskussionen um die Nachfolge wird der noch amtierende Sparkassenpräsident nun bis Ende Februar im Amt bleiben, ursprünglich sollte der Vertrag mit Naser bereits Ende Januar aufgelöst werden.

Schaidinger sagte, dass der Städtetag sich mit dem Landkreistag, dem Gemeindetag und Sparkassenvertretern über die Nachfolge einvernehmlich verständigen wolle. Die Landkreise haben inzwischen Zellner als Kandidaten nominiert. Der Gemeindetag hat noch keinen Bewerber benannt. Gemeindetagschef Uwe Brandl (CSU) hatte allerdings mehrfach Zellners Vorpreschen kritisiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Griechisches Parlament billigt Haushalt 2017

Athen (dpa) - Das griechische Parlament hat am Samstagabend den Haushalt für das Jahr 2017 gebilligt. Nach einer fünftägigen Debatte votierten 152 Abgeordnete für den …
Griechisches Parlament billigt Haushalt 2017

Öl-Länder drehen mit Förderkürzung an der Preisschraube

Eine breite Allianz aus Staaten will die Preise für Erdöl weiter nach oben treiben. Der Leidensdruck der Förderländer ist zu groß geworden. Die Kooperation soll ein …
Öl-Länder drehen mit Förderkürzung an der Preisschraube

Preissturz: So günstig wird das Fliegen mit Ryanair 2017

München - Die Billigfluglinie Ryanair will 2017 die Preise senken. Das gab das Unternehmen bekannt. Und in den kommenden Jahren soll es noch günstiger werden.
Preissturz: So günstig wird das Fliegen mit Ryanair 2017

Hacker erbeuten Geld von Niki Laudas Flugunternehmen

Wien - Mit Hacker-Attacken haben Internet-Kriminelle beim Flugunternehmen der Formel-1-Legende Niki Lauda einem Zeitungsbericht zufolge mehrere zehntausend Euro erbeutet.
Hacker erbeuten Geld von Niki Laudas Flugunternehmen

Kommentare