Abgasskandal

VW-Affäre: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Mitarbeiter

Braunschweig - Die VW-Affäre zieht weitere Kreise. Die Staatsanwaltschaft leitet gegen mehrere Mitarbeiter Ermittlungsverfahren ein. Im dritten Quartal dürfte der Autobauer rote Zahlen schreiben.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax beendet den Tag über 10 600 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Die gute Laune am deutschen Aktienmarkt dauertean und hält den Dax über 10 600 Punkten. Der Leitindex knüpfte an seine am Vortag begonnene …
Dax beendet den Tag über 10 600 Punkten

Tourismusbranche warnt vor schärferem Reiserecht

Frankfurt/Main (dpa) - Deutsche Tourismusverbände warnen vor Schäden für die Branche, sollte die Bundesregierung wie geplant das Recht bei Pauschalreisen im Einklang mit …
Tourismusbranche warnt vor schärferem Reiserecht

Mehr Schadenersatzklagen gegen Zuckerhersteller

Die bitteren Zeiten für die Zuckerhersteller gehen weiter: Nach Bußgeldern wegen verbotener Wettbewerbsabsprachen wollen nun auch mehr und mehr Kunden Geld von den …
Mehr Schadenersatzklagen gegen Zuckerhersteller

Umweltministerin will Mega-Tierställe baurechtlich bremsen

Mit ihrer Forderung nach einer nachhaltigen Landwirtschaft ärgert Umweltministerin Hendricks immer wieder ihren Kollegen Schmidt, den Agrarminister. Nun will sie die …
Umweltministerin will Mega-Tierställe baurechtlich bremsen

Kommentare