+
Die Konjunkturerwartungen haben sich im Oktober stärker aufgehellt als erwartet. Foto: Gregor Fischer

Robuste Entwicklung

ZEW-Konjunkturerwartungen bessern sich überraschend stark

Mannheim (dpa) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten haben sich im Oktober stärker aufgehellt als erwartet.

Der Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) für Deutschland ist zum Vormonat um 5,7 Punkte auf 6,2 Punkte gestiegen, wie das Institut am Dienstag in Mannheim mitteilte. Bankvolkswirte hatten lediglich mit einem Anstieg auf 4,0 Punkte gerechnet.

Zudem verbesserte sich auch die Bewertung der aktuellen Lage überraschend deutlich. Der Wert stieg von 55,1 Punkten im Vormonat auf 59,5 Punkte. Hier war lediglich ein Anstieg auf 55,5 Punkte erwartet worden.

"Die neuesten ZEW-Konjunkturerwartungen sind recht erfreulich und weisen auf eine durchaus robuste Konjunkturentwicklung hin", kommentierte ZEW-Präsident Achim Wambach. Es gebe jedoch einige politische und wirtschaftliche Risiken. "Insbesondere die Gefahren für den deutschen Bankensektor dürften derzeit belasten."

Mitteilung ZEW

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Er kostet 80 Euro! Dieser Stein wird zum unerklärlichen Verkaufs-Hit

Seattle - Ist es ein Briefbeschwerer? Ein Kunstwerk? Sogar der Verkäufer lässt offen, wozu ein in Leder eingenähter Stein gut sein soll. Klar ist: Er ist ein Renner.
Er kostet 80 Euro! Dieser Stein wird zum unerklärlichen Verkaufs-Hit

ElringKlinger-Chef: "Brauchen einen langen Atem"

Noch sind die Umsätze mit Elektroautos klein. Doch von den Autozulieferern wird bereits erwartet, dass sie den Wandel vollziehen. Denn die Hersteller haben große Pläne.
ElringKlinger-Chef: "Brauchen einen langen Atem"

Milchpreise steigen: Landwirte vorsichtig optimistisch

Butter, Käse und Trinkmilch sind spürbar teurer geworden. Auch das Milchgeld zieht an. 2016 bleibt aus Sicht der Landwirte dennoch ein absolutes Milch-Krisenjahr.
Milchpreise steigen: Landwirte vorsichtig optimistisch

Bundesbank eröffnet erweitertes Geldmuseum wieder

Frankfurt/Main (dpa) - Gut zwei Jahre nach Beginn der Arbeiten eröffnet die Deutsche Bundesbank ihr erweitertes Geldmuseum in Frankfurt wieder. Vom kommenden Samstag …
Bundesbank eröffnet erweitertes Geldmuseum wieder

Kommentare