+
Bord-Bar in der Komfort-Brücke.

IAA 2011: Die Konsole mit Komfort

Die Mittelkonsole mit Wohlfühl-Feature: Eisgekühltes Mineralwasser oder heißer Kaffee - eine neue Bord-Bar zwischen den Sitzen verspricht jetzt Wohnkomfort im Auto.

Auf der IAA in Frankfurt zeigen Ingenieure der Dometic Group das Design-Stück: In einem Guss spannt sich die Komfort-Brücke von der vorderen Mittelkonsole bis zur Durchladeöffnung im Fond. Das Konzept vereint dabei alles, was Mobilität zum Genuss machen kann:

  •  eine klassische Bord-Bar zwischen den Rücksitzen
  • ein Kompressor-betriebenes Kühlfach für den Snack unterwegs
  • ein thermoelektrischer Flaschenkühler zur schnellen Erfrischung
  •  innovativer Thermo-Cupholder, der stets brühwarmen Kaffee oder kalte Getränke bereithält.
  • USB-Kontakt oder 230-Volt-Steckdose für sämtliche Komfort- und Unterhaltungsgeräte, die den von daheim gewöhnten Wechselstrom benötigen

(newspress/HS)

IAA 2011: Konsole mit Komfort

IAA 2011: Konsole mit Komfort

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
Alter Name, Zukunftstechnik: Borgward hat eine Isabella als Konzeptstudie auf die Räder gestellt, die elektrisch fährt und die Insassen mit Hologramm-Anzeigen im …
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
200 Euro und Fahrverbot: Handy-Verbot am Steuer wird verschärft
Abschreckendere Strafen für Autofahrer: Das Handy am Steuer kostet künftig bis zu 200 Euro plus Fahrverbot. Und es kommt noch mehr:
200 Euro und Fahrverbot: Handy-Verbot am Steuer wird verschärft
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Manche Autofahrer mögen es sehr schnell und veranstalten illegale Rennen. Ein neues Gesetz soll solche Temposünder das Fürchten lernen. Denn es drohen nicht nur …
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Im Automobilbereich entlockt das Stichwort "Connectivity" kaum mehr als ein müdes Lächeln. Bei den motorisierten Zweirädern ist nun Kymco mit dem neuen AK 550i am Start, …
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i

Kommentare