Abarth 695 Maserati Edizione
1 von 5
Abarth 695 Maserati Edizione: Das Sondermodell mit 180 Turbo-PS soll den Geist von zwei Männern aus der Geschichte erfolgreicher Renn- und eleganter Sportwagen vereinen: Karl „Carlo" Abarth und Alfieri Maserati.
Abarth 695 Maserati Edizione
2 von 5
Open-Air-Spaßmobil mit charakteristischen Rollverdeck in der Maserati Karosseriefarbe Pontevecchio Bordeaux.
Abarth 695 Maserati Edizione
3 von 5
Instrumente im klassischen Look von Jaeger. Schaltwippen am Lenkrad. Der Abarth 695 Maserati Edizione sprintet in weniger als sieben Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100, bei Bedarf ist der Vierzylinder erst jenseits von 225 km/h ausgereizt.
4 von 5
Die ganze Grandezza italienischen Designs
5 von 5
Jedes einzelne Exemplar ist mit einer Plakette versehen, auf der die spezifische Produktionsnummer (1 - 499) verewigt ist. Bereits die Modellbezeichnung 695 ist eine Reminiszenz an einen in den 1960er Jahren bei unzähligen Rennen siegreichen Tourenwagen aus der Rennschmiede von Carlo Abarth.

Abarth 695 Maserati Edizione

Das neueste Sondermodell des Turiner Veredlers gibt es nur 499 Mal: Abarth 695 Maserati Edizione

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
Mit dem Leon kam für Seat die Wende. Jetzt, wo die VW-Tochter aus dem Gröbsten raus ist, bekommt der Löwe einen kleinen Bruder: den Ibiza. Die fünfte Generation will mit …
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke

Kommentare