+
ADAC kürt Daimler-Chef Zetsche zur „Persönlichkeit 2012“

ADAC: Daimler-Chef Zetsche „Persönlichkeit 2012“

München - Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche ist vom ADAC zur „Persönlichkeit 2012“ gekürt worden.

Dafür wird er heute in München von dem Automobilclub mit dem Mobiliätspreis „Gelber Engel“ ausgezeichnet. Zetsche erhalte den Preis für sein herausragendes Engagement für die Entwicklung alternativer Antriebe.

Lesen Sie mehr:

Legenden der Leidenschaft

Neuigkeiten vom Stern

Die Laudatio auf Zetsche hält die „Persönlichkeit 2011“, der deutsche Ford-Chef Bernhard Mattes. Den „Gelben Engel“ vergibt der ADAC ferner in den Kategorien Auto, Zukunft, Qualität sowie Innovation und Umwelt. Zur Preisverleihung wird auch Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer erwartet.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sichern und helfen: Richtiges Verhalten am Unfallort
Bei einem Unfall ist rasche Hilfe oft lebenswichtig. Jeder Autofahrer kann dabei an eine Unfallstelle kommen und als Ersthelfer gefordert sein. Was vom Absichern bis zur …
Sichern und helfen: Richtiges Verhalten am Unfallort
Was macht eigentlich eine elektronische Differentialsperre?
Ob durch einseitiges Gewicht oder zu hoher Geschwindigkeit - ein Auto kann in einer Kurve schnell mal ins Schleudern kommen. Eine Differentialsperre sorgt dafür, dass …
Was macht eigentlich eine elektronische Differentialsperre?
So setzt sich der Benzinpreis zusammen
Dass ein Liter Benzin meist deutlich mehr als ein Euro kostet, hält so mancher Autofahrer für zu teuer. Doch wem kommen die Einnahmen aus dem Kraftstoff eigentlich …
So setzt sich der Benzinpreis zusammen
Von wegen sauber: Diese Euro-6-Diesel verpesten die Luft
Im EcoTest stellte der ADAC die Euro-6-Diesel auf den Prüfstand: Das Ergebnis ist mehr als ernüchternd. Besonders Importeure fallen bei den Abgaswerten durch.
Von wegen sauber: Diese Euro-6-Diesel verpesten die Luft

Kommentare