+
Fußballfans des FC Bayern München

ADAC gibt Tipps für den Autokorso

Für alle Fälle gibt der Autoclub ADAC vor dem Champions League-Finale schon einmal vorsorglich Tipps für den Autokorso.  

Streng genommen sei ein solcher Korso laut Paragraf 30 der Straßenverkehrsordnung nicht erlaubt, die Polizei drücke aber „erfahrungsgemäß beide Augen zu“, teilte der ADAC mit.

Autokorso: So geht's richtig

Autokorso: So geht's richtig

Der Rest versteht sich eigentlich von selbst: Wichtig sei es, dass sich alle Menschen im Auto nach Verlassen des Korsos wieder anschnallen. Und Alkohol am Steuer sei auch in größter Feierlaune tabu. Sollte der FC Bayern das Finale in der Königsklasse am Samstag gegen den FC Chelsea gewinnen, werden sich - wie traditionell nach großen Fußballerfolgen - wieder tausende Menschen zum Feiern auf die Leopoldstraße begeben, viele davon hupend und Fahnen schwenkend im Auto.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Doch welche Behörden sollten Autobesitzer aufsuchen?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Wer hat als Kind nicht davon geträumt, einmal in einem Bond-Auto zu fahren und die vielen Gadgets auszuprobieren? Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu, aber nur im …
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben
Autos können momentan bundesweit nicht zugelassen werden. An der Behebung des Problems wird momentan noch gearbeitet.
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben

Kommentare