+
ADAC-Markenuntersuchung AutoMarxX: Mercedes zurück an der Spitze

ADAC: Mercedes zurück an der Spitze

Beim ADAC- Markenvergleich werden Ansehen und Stärke der wichtigsten Autohersteller bewertet. Diesmal sind fünf deutsche Marken unter den zehn Besten. Mercedes ist wieder an der Spitze.

Der ADAC-Markenvergleich AutoMarxX setzt sich aus den Einzelkriterien Markenimage, Marktstärke, Kundenzufriedenheit, Produktstärke, Umweltverhalten und Sicherheitsniveau zusammen. Er liefert damit ein Gesamtbild des aktuellen Leistungsniveaus der wichtigsten Automarken. Hier die Sieger der jeweiligen Kategorien und deren Gewichtung:

  • Markenimage (10 Prozent): Audi
  • Marktstärke (10): Volkswagen
  • Kundenzufriedenheit (15): Subaru
  • Produktstärke (Fzg.-Qualität) (30): Audi
  • Umweltverhalten (15): Skoda
  • aktive und passive Sicherheit (20): Mercedes

Acht Mal in Folge blieb Mercedes der Platz ganz oben auf dem Siegertreppchen verwehrt. Jetzt hat die Untertürkheimer Sterneschmiede wieder Grund zum Jubeln.

Mit hauchdünnem Vorsprung belegt Mercedes vor Audi und BMW Platz eins in der ADAC-Markenuntersuchung AutoMarxX. Volkswagen (Rang 4) und Volvo (Rang 5) verbessern sich jeweils um einen Platz, während Skoda auf Rang sechs zurückfällt. Porsche (Rang 7) tauscht den Platz mit Toyota.

Quelle ADAC

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Jeder kennt die bunten Visitenkärtchen mit Aufschriften wie "Wir kaufen Ihr Auto", die heimlich auf Windschutzscheiben landen. Was hat es damit auf sich?
"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Viele Autofahrer glauben, dass sie Sprit sparen, wenn sie nicht volltanken – denn so hat das Fahrzeug weniger Gewicht zu schleppen. Doch geht die Rechnung auf?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Die Italiener haben der Neuauflage ihres reisetauglichen Kurvenfegers, der nun als Multistrada 1260 ab sofort beim Händler steht, ein paar Komfort-Gene verpasst.
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

Kommentare