ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
1 von 19
Bester Sommerreifen für Kleinwagen beim gemeinsamen Test von ADAC und Stiftung Warentest: Michelin Energy Saver+ mit Bestnote beim Verschleiß. Bei den 19 getesteten kleineren Reifen der Größe 185/60 R15 ( für Audi A1, Mini, Fiat Punto, Renault Clio und VW Polo) haben neun Modelle mit „gut“ abgeschnitten.
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
2 von 19
Doch es gab auch Flops. Auf nasser Fahrbahn durchgefallen sind: Kleber Dynaxer HP 3, Mahagoni Verso, Rotalla Radial F108 und Sailun Atrezzo SH402 (im Foto) - der sogar auf trockener Fahrbahn schwächelt.
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
3 von 19
"Mangelhaft" - Rotalla Radial F108
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
4 von 19
Barum Brillantis 2: ADAC-Urteil "2,9"
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
5 von 19
Continental PremiumContact5: Bestnoten auf trockener und nasser Fahrbahn - ADAC-Urteil "2,1" - "Sehr ausgewogen, besonders gut auf trockener und nasser Fahrbahn, geringer Verschleiß"
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
6 von 19
Nokian Line: ADAC-Urteil "2,3" "Sehr ausgewogener Reifen, gut auf Nässe, relativ geringer Kraftstoffverbrauch"
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
7 von 19
Semperit Comfort-Life 2: ADAC-Urteil "2,5" - "Sehr ausgewogener Reifen, recht gut auf Nässe".
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
8 von 19
Bridgestone Turanza T001: ADAC-Urteil "2,3" - "Sehr ausgewogener Reifen, besonders gut auf trockener Fahrbahn"

Kleinwagen: ADAC Sommerreifentest 2013 - vier mangelhaft

ADAC Sommerreifentest 2013 - kleinen Reifen der Größe 185/60 R15 ( für Audi A1, Mini, Fiat Punto, Renault Clio und VW Polo).

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande
Länger als ein VW Golf und unter dem Blech ein verkappter BMW: An Mini erinnert beim neuen Countryman nur noch der Name - und das verspielte Playmobil-Design. Dafür ist …
Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Mit neuen Marken versuchen traditionelle Autohersteller, neue Kunden zu erreichen. Der Trend geht dabei ein Stück weit weg vom Auto - hin zu Mobilität generell.
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello
Mit dem geliebten Vierbeiner auf Reisen zu gehen, ist für viele Frauchen und Herrchen ein Muss. Damit das auch mit einem Wohnmobil klappt, gibt es nun einen ganz …
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Kommentare