+
ADAC: Tanken derzeit so günstig wie nie in diesem Jahr

Spritpreise sinken

Tanken - so billig war es dieses Jahr noch nie

München - Starker Euro und ein schwacher Dollar sind der Grund das Autofahrer in dieser Woche keinen Grund zum Meckern haben. Tanken ist laut ADAC so günstig wie noch nie in diesem Jahr.

Der Liter Super E10 koste an Deutschlands Tankstellen in dieser Woche im Schnitt 1,512 Euro und damit zwei Cent weniger als in der Vorwoche, teilte der Automobilclub am Mittwoch in München mit. Damit sei der Benzinpreis auf "ein neues vorläufiges Jahrestief" gefallen.

Auch Diesel sei im Vergleich zur Vorwoche günstiger geworden, teilte der ADAC mit. Der Liter koste jetzt im Schnitt 1,412 Euro, ein Rückgang um 0,9 Cent im Vergleich zur Vorwoche. Hauptgrund für den Preisrückgang sei der starke Euro. Dessen Kurs sei gegenüber dem US-Dollar zuletzt deutlich gestiegen. Öl wird in der Regel in Dollar gehandelt.

Nackt im Auto? Was im Verkehr erlaubt ist und was nicht

Nackt im Auto? Was im Verkehr erlaubt ist und was nicht

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erlkönig gesichtet: Um welchen Sportflitzer handelt es sich hier?
Komplett in mattem schwarz schleicht ein neuer Erlkönig über die Straßen - welcher Autobauer steckt hinter dem sportlichen Boliden?
Erlkönig gesichtet: Um welchen Sportflitzer handelt es sich hier?
Furcht vor unehrlichen Verkäufern beim Gebrauchtwagenkauf
Gebrauchtwagen sind günstiger als nagelneue Modelle. Allerdings fürchten viele Verbraucher, beim Kauf einem Betrüger aufzusitzen. Eine Umfrage zeigt, was ihnen besonders …
Furcht vor unehrlichen Verkäufern beim Gebrauchtwagenkauf
HUK-Coburg stellt sich bei Kündigungen über aboalarm quer
Die HUK-Coburg zeigt sich bei Kündigungen der Kfz-Versicherung über aboalarm störrisch: Eine fehlende Unterschrift ist der Grund für den Zwist.
HUK-Coburg stellt sich bei Kündigungen über aboalarm quer
Darf ich nach einem Glühwein noch Auto fahren?
Schon ein Glas Glühwein kann für Autofahrer zuviel sein. Darauf hat der TÜV Rheinland hingewiesen. Das beliebte weihnachtliche Heißgetränk steige schnell zu Kopf, der …
Darf ich nach einem Glühwein noch Auto fahren?

Kommentare