+
ADAC: Spritpreise gleichen sich an - kaum noch Unterschied bei Benzin und Diesel. 

Spritpreise

Krass: Diesel bald so teuer wie Benzin

München - Der gesunkene Rohölpreis hat einen positiven Effekt auf den Benzinpreis. Doch wer einen Diesel fährt, hat jetzt gerade Pech.

Warum die Preise so schwanken, versteht eigentlich kaum einer mehr. Laut ADAC weichen die Benzinpreise täglich je nach Region und Tag von den Durschnittspreisen ab.

Der Benzinpreis bleibt dank gesunkener Rohölpreise im Sinkflug. Autofahrer müssen derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,565 Euro für einen Liter E10 bezahlen. Das sind 3,1 Cent weniger als noch vor einer Woche.

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

Allerdings können Dieselfahrer davon nur träumen: Der Selbstzünderkraftstoff verteuerte sich binnen Wochenfrist um 1,3 Cent auf 1,495 Euro je Liter. Im Herbst treibt nämlich die wachsende Nachfrage nach Heizöl auch den Dieselpreis mit in die Höhe.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht: Diese Autos haben die meisten Pannen
Die wenigsten Probleme haben BMW-Fahrer. Dafür müssen Hyundai-Besitzer am häufigsten den ADAC rufen. Die meisten Pannen verursacht ein bestimmtes Bauteil.
Vorsicht: Diese Autos haben die meisten Pannen
Eine Typologie der Radfahrer
Autofahrer, Lieferanten, Fußgänger, Baustellen - die Hindernisse auf dem Weg eines Radfahrers sind vielseitig. Dabei machen die Artgenossen mindestens genauso viele …
Eine Typologie der Radfahrer
Mehr Zeit einplanen: ADAC warnt vor langem Stauwochenende
Schönes Wetter und verlängertes Wochenende: Bis zum 1. Mai kann es deutschlandweit wieder zu langen Staus kommen. Diese Strecken sind besonders betroffen.
Mehr Zeit einplanen: ADAC warnt vor langem Stauwochenende
6 Automythen entlarvt: Kann ein Spiegelei auf der Motorhaube gelingen?
Spiegeleier auf der Motorhaube braten oder die Heizung aufdrehen, um den Motor zu kühlen: Mythen rund ums Auto gibt es viele, aber welche stimmen? Finden Sie es heraus.
6 Automythen entlarvt: Kann ein Spiegelei auf der Motorhaube gelingen?

Kommentare