+
ADAC Stauprognose für das Wochenende 10. bis 12. August

ADAC warnt

Stau-Alarm: Heimreisewelle rollt an

München - In Hessen und Rheinland-Pfalz fängt bald die Schule wieder an. Viele Urlauber machen sich auf den Weg nach Hause. Doch auch Richtung Süden sind die Straßen voll.

Am kommenden Wochenende droht laut ADAC vor allem auf den Heimreisespuren der Autobahnen Stau und stockender Verkehr. In einigen Bundesländern enden die Ferien und viele Autofahrer machen sich auf den Weg nach Hause. Allerdings wird es durch Urlaubs-Nachzügler – vor allem aus Bayern und Baden-Württemberg – auch auf den Strecken in Richtung Süden zeitweise nur schleppend vorangehen. Die folgenden Verbindungen werden davon am stärksten betroffen sein:

  • A 1 Puttgarden – Lübeck – Bremen – Köln
  • A 2 Hannover – Dortmund – Köln
  • A 3 Nürnberg – Würzburg – Frankfurt – Köln
  • A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A 6 Nürnberg – Heilbronn – Mannheim
  • A 7 Flensburg – Hamburg
  • A 7 Kassel – Hannover – Hamburg
  • A 7 Würzburg – Füssen
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 München – Nürnberg – Berlin
  • A 61 Ludwigshafen – Koblenz – Mönchengladbach
  • A 81 Stuttgart – Singen
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 99 Umfahrung München

Schwarzbrot & Co: Das packen die Deutschen ein

Schwarzbrot & Co: Das packen die Deutschen ein

Auch auf den Hauptreiserouten in Österreich, der Schweiz, Italien, Frankreich, Kroatien und Slowenien muss man abschnittsweise weiterhin mit Zwangspausen rechnen. Besonders turbulent wird es wohl in Italien, da dort viele Urlauber am Wochenende vor dem Feiertag Maria-Himmelfahrt – Ferragosto – am 15. August, in Richtung Küsten aufbrechen.

Quelle: ADAC

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Die Italiener haben der Neuauflage ihres reisetauglichen Kurvenfegers, der nun als Multistrada 1260 ab sofort beim Händler steht, ein paar Komfort-Gene verpasst.
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen
Fahren unter Alkoholeinfluss ist ein absolutes No-Go. Mit Drogen im Blut in eine Verkehrskontrolle geraten, bedeutet ebenfalls Ärger mit der Polizei. Da helfen auch …
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen
Volocopter - in die Luft gehen gegen den Verkehrskollaps
Überfüllte Straßen, dicke Luft und weniger Lebensqualität: Wenn Städte an Autos ersticken, könnte ein Ausweichen nach oben lohnen. Neu ist die Idee vom fliegenden Auto …
Volocopter - in die Luft gehen gegen den Verkehrskollaps

Kommentare