1 von 4
Im aktuellen ADAC-Tunneltest fällt zwar keiner der zehn getesteten Röhren durch. Testverlierer ist trotzdem der Isla Bella Tunnel in der Schweiz. ADAC Urteil: "ausreichend".  Der Tunnel an der A13 von St. Margrethen nach Bellinzona konnte sich damit nach dem ADAC Urteil „bedenklich“ im Jahr 2000 verbessern.
2 von 4
Gewinner im Test ist der Tauerntunnel in Österreich. ADAC Urteil "sehr gut" und das bereits zum dritten Mal. Ein verheerender Tunnelbrand hatte 1999 zwölf Tote und 42 Verletzte gefordert. Der Tunnel an der A10 von Salzburg nach Villach erreicht nach dem ADAC Urteil „bedenklich“ im Katastrophenjahr jetzt ein „sehr gut“.  
3 von 4
Der Tauerntunnel verfügt über eine moderne Tunnel-Leitzentrale und erhält auch in der Kategorie Verkehr und Verkehrsüberwachung die Note "sehr gut".
4 von 4
ADAC Tunneltest 2012

ADAC Tunneltest 2012

So sicher sind Europas Tunnel: Im aktuellen ADAC-Tunneltest fällt keiner der zehn getesteten Röhren durch.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

60 Jahre Radar: Die Blitzer der Münchner Polizei
Die Münchner Polizei macht seit 60 Jahren mit Radargeräten Jagd auf Temposündern. In dieser Zeit hat sich in der Technik einiges getan. Sehen Sie selbst. 
60 Jahre Radar: Die Blitzer der Münchner Polizei
Das ist der neue Opel Crossland X
Unübersehbarer Unterfahrtschutz und fette Planken an den Seiten, der Opel Crossland X macht voll auf Geländewagen. Dabei bleibt das neue Modell im Herzen ein typischer …
Das ist der neue Opel Crossland X
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Mit neuen Marken versuchen traditionelle Autohersteller, neue Kunden zu erreichen. Der Trend geht dabei ein Stück weit weg vom Auto - hin zu Mobilität generell.
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Kommentare