ADAC-Stauprognose für das Wochenende 13. bis 15. Juni

München - An diesem Wochenende wird es noch einmal relativ ruhig bleiben auf den deutschen Fernstraßen. Denn noch müssen alle Schüler in Deutschland die Schulbank drücken. Aber die Sommerferien sind in greifbare Nähe gerückt, und so wird das kommende Wochenende für einige Monate das letzte sein mit normalen Verkehrsaufkommen.

Der ADAC erwartet keine  größeren Staus und Behinderungen. Bei schönem Wetter muss man allerdings mit lebhaftem Ausflugsverkehr rechnen. Auch Baustellen bremsen nach wie vor den Verkehrsfluss. Die gibt es besonders zahlreich auf folgenden Strecken:

A 1 Dortmund - Bremen - Lübeck A 2 Dortmund - Hannover A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln A 4 Aachen - Köln und Bad Hersfeld - Erfurt - Chemnitz A 6 Heilbronn - Nürnberg - Pilsen A 7 Würzburg - Kassel - Hannover - Hamburg A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München A 9 München - Nürnberg - Halle/ Leipzig A 45 Gießen - Hagen A 61 Mönchengladbach - Koblenz A 96 München - Garmisch

Die Fußball-Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz hinterlässt auch auf den Zufahrtsstraßen zu den Spielorten Wien, Innsbruck, Klagenfurt und Salzburg sowie Basel, Bern, Genf und Zürich ihre Spuren. Hier kann es an den Spieltagen zu erheblichen Behinderungen kommen.

Und: Während der EM wird an allen Grenzen nach Österreich wieder kontrolliert. An den Grenzübergängen in die Schweiz werden die Kontrollen verstärkt. Man muss also mit längeren Wartezeiten bei der Einreise rechnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Jeder kennt die bunten Visitenkärtchen mit Aufschriften wie "Wir kaufen Ihr Auto", die heimlich auf Windschutzscheiben landen. Was hat es damit auf sich?
"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Viele Autofahrer glauben, dass sie Sprit sparen, wenn sie nicht volltanken – denn so hat das Fahrzeug weniger Gewicht zu schleppen. Doch geht die Rechnung auf?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Die Italiener haben der Neuauflage ihres reisetauglichen Kurvenfegers, der nun als Multistrada 1260 ab sofort beim Händler steht, ein paar Komfort-Gene verpasst.
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

Kommentare