ADAC-Stauprognose für das Wochenende 13. bis 15. Juni

München - An diesem Wochenende wird es noch einmal relativ ruhig bleiben auf den deutschen Fernstraßen. Denn noch müssen alle Schüler in Deutschland die Schulbank drücken. Aber die Sommerferien sind in greifbare Nähe gerückt, und so wird das kommende Wochenende für einige Monate das letzte sein mit normalen Verkehrsaufkommen.

Der ADAC erwartet keine  größeren Staus und Behinderungen. Bei schönem Wetter muss man allerdings mit lebhaftem Ausflugsverkehr rechnen. Auch Baustellen bremsen nach wie vor den Verkehrsfluss. Die gibt es besonders zahlreich auf folgenden Strecken:

A 1 Dortmund - Bremen - Lübeck A 2 Dortmund - Hannover A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln A 4 Aachen - Köln und Bad Hersfeld - Erfurt - Chemnitz A 6 Heilbronn - Nürnberg - Pilsen A 7 Würzburg - Kassel - Hannover - Hamburg A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München A 9 München - Nürnberg - Halle/ Leipzig A 45 Gießen - Hagen A 61 Mönchengladbach - Koblenz A 96 München - Garmisch

Die Fußball-Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz hinterlässt auch auf den Zufahrtsstraßen zu den Spielorten Wien, Innsbruck, Klagenfurt und Salzburg sowie Basel, Bern, Genf und Zürich ihre Spuren. Hier kann es an den Spieltagen zu erheblichen Behinderungen kommen.

Und: Während der EM wird an allen Grenzen nach Österreich wieder kontrolliert. An den Grenzübergängen in die Schweiz werden die Kontrollen verstärkt. Man muss also mit längeren Wartezeiten bei der Einreise rechnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht: Diese Autos haben die meisten Pannen
Die wenigsten Probleme haben BMW-Fahrer. Dafür müssen Hyundai-Besitzer am häufigsten den ADAC rufen. Die meisten Pannen verursacht ein bestimmtes Bauteil.
Vorsicht: Diese Autos haben die meisten Pannen
Continental testet auf der Autobahn autonomes Fahren
Noch ist es Zukunftsmusik, die Serienreife weit weg. Aber irgendwann wird es wahr - dann plaudern wir, lesen oder schauen Videos während der Fahrt im Roboterauto.
Continental testet auf der Autobahn autonomes Fahren
So tönen Sie Autoscheiben ohne Folie
Sie wollen nicht umständlich mit Folien hantieren, um Ihre Scheiben zu tönen? Wir zeigen Ihnen eine Alternative – ganz ohne Folien.
So tönen Sie Autoscheiben ohne Folie
Mehr Zeit einplanen: ADAC warnt vor langem Stauwochenende
Schönes Wetter und verlängertes Wochenende: Bis zum 1. Mai kann es deutschlandweit wieder zu langen Staus kommen. Diese Strecken sind besonders betroffen.
Mehr Zeit einplanen: ADAC warnt vor langem Stauwochenende

Kommentare