+
Der private Eisenbahnbetreiber HKX bietet ab September nur noch die Strecken Köln-Hamburg an. Die Verbindung zwischen Köln und Frankfurt am Main wird eingestellt. Foto: Oliver Berg

Änderungen bei HKX-Zügen: Weniger Strecken und andere Tickets

Wer regelmäßig mit dem HKX-Zug fährt, muss sich ab September auf Änderungen einstellen. Der private Eisenbahnbetreiber erkennt dann nur noch eigene Tickets an und streicht eine Streckenverbindung.

Köln (dpa/tmn) - In den Zügen des privaten Eisenbahnbetreibers HKX gelten künftig keine Fahrscheine der Deutschen Bahn (DB) mehr. Die beiden Unternehmen stellen ihre Tarifkooperation ein, wie HKX mitteilte.

Bis zum 31. August gekaufte DB-Tickets sollen übergangsweise noch bis zum 30. November 2016 in HKX-Zügen anerkannt werden. HKX fährt vom 1. September an außerdem nur noch zwischen Köln und Hamburg - die Strecke Köln-Frankfurt/Main wird dann eingestellt.

Die Anerkennung von DB-Fahrkarten war erst im Februar 2015 eingeführt worden. Doch laut dem privaten Bahnunternehmen kam es zu Problemen: Weil bei einem HKX-Ticket die Sitzplatzreservierung inklusive ist, gebe es in vollen Zügen oft Diskussionen, denn die HKX-Kunden erwarteten einen freien Platz. Auch seien Züge teils überfüllt gewesen, weil im HKX auch das Schönes-Wochenende-Ticket der DB gilt.

HKX-Fahrplan

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieses Auto ist 38 Millionen Euro wert - und trotzdem ein Schnäppchen
Experten erwarten, dass dieses legendäre Auto bald noch viel mehr wert ist. Im August wird der Sportflitzer in den USA versteigert.
Dieses Auto ist 38 Millionen Euro wert - und trotzdem ein Schnäppchen
Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe
Innerhalb von sechs Wochen verewigte sich ein 18-Jähriger mehrfach auf Blitzerfotos. Die Bußgeldbescheide ignorierte er, weil er dachte man erkenne ihn nicht auf den …
Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe
Das ist der richtige Zeitpunkt zum Tanken – ADAC klärt auf
Vorbei die Zeiten in denen Spritpreise nachts am höchsten waren. Der ADAC hat neue Zeiträume entdeckt, in denen Sie an der Tankstelle am meisten zahlen müssen.
Das ist der richtige Zeitpunkt zum Tanken – ADAC klärt auf
BMW ruft Dieselautos mit falscher Software in die Werkstatt
Das Kraftfahrtbundesamt hat ein Software-Update für BMW-Dieselfahrzeuge der 5er und 7er Reihe genehmigt. Der Autobauer hat die betroffenen Fahrzeughalter bereits …
BMW ruft Dieselautos mit falscher Software in die Werkstatt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.