+
Freier Blick zum Himmel: Cabrio-Liebhaberinnen und -Liebhaber gibt es überall. Doch in Bayern gibt es wohl besonders viele.

Aktuelles Ranking

Das sind Deutschlands Cabrio-Hochburgen

Wo gibt‘s die meisten Cabrios? Die meisten Frischluft-Fans lassen sich in einem Landkreis in Bayern den Fahrtwind um die Nase wehen, wie aktuelle Zahlen zeigen. Raten Sie mal, wo.

Im bayerischen Landkreis Starnberg sind Cabrios besonders beliebt, wie Check.24 berichtet. Der Anteil der versicherten Cabriolets liegt hier bei 5,7 Prozent, wie eine aktuelle Auswertung des Vergleichsportals für Kfz-Versicherungen zeigt. Auf dem zweiten Platz landet demnach der Hochtaunuskreis (Hessen) gefolgt von Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz).

Das beliebteste Cabrio-Modell bei Männern ist der BMW 3er. Frauen fahren am häufigsten einen Fiat 500 ohne Verdeck. Der Peugeot 206 ist übrigens bei beiden Geschlechtern beliebt und belegt Platz zwei.

Top 10: In diesen Landkreisen fahren die meisten Cabrios

Landkreis

Bundesland

Anteil Cabrios

1

LK Starnberg

Bayern

5,70%

2

Hochtaunuskreis

Hessen

5,50%

3

Bad Dürkheim

Rheinland-Pfalz

5,20%

4

LK Erding

Bayern

5,10%

5

LK München

Bayern

5,10%

6

LK Ebersberg

Bayern

4,90%

7

Main-Taunus-Kreis

Hessen

4,80%

8

Rhein-Pfalz-Kreis

Rheinland-Pfalz

4,80%

9

Rheingau-Taunus-Kreis

Hessen

4,70%

10

Breisgau-Hochschwarzwald

Baden-Württemberg

4,50%

Quelle: Check24.


Top 10: Diese Städte sind Cabrio-Hochburgen

Im Vergleich der deutschen Großstädte landen, laut Check24, Düsseldorf und München mit jeweils 4,2 Prozent Cabrio-Anteil vorn.

Stadt*

Bundesland

Anteil Cabrios

1.

Düsseldorf

Nordrhein-Westfalen

4,20%

2.

München

Bayern

4,20%

3.

Hamburg

Hamburg

4,10%

4.

Frankfurt/Main

Hessen

4,10%

5.

Aachen

Nordrhein-Westfalen

4,00%

6.

Bonn

Nordrhein-Westfalen

4,00%

7.

Köln

Nordrhein-Westfalen

3,90%

8.

Mainz

Rheinland-Pfalz

3,90%

9.

Mönchengladbach

Nordrhein-Westfalen

3,90%

10.

Wiesbaden

Hessen

3,90%

Quelle: Check24

Ahoi, Kapitän! Der Fiat 500 Riva

Sonnenkönige auf Knopfdruck von Peugeot

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unwetter: Wer zahlt bei Schäden am Auto?
Gesplitterte Windschutzscheiben, Beulen im Blech und Wasser in der Tiefgarage – schwere Unwetter mit Hagelkörnern hinterlassen an Autos immer wieder deutliche Spuren. …
Unwetter: Wer zahlt bei Schäden am Auto?
Chefin mobbt Zollbeamten, er kassiert Strafzettel – eine Minute vor Dienst
Im Dienst dürfen Zollbeamte auch mal zu schnell fahren – eigentlich. Ein Beamter sollte aber einen 50-Euro-Strafzettel bezahlen, weil er übereifrig war.
Chefin mobbt Zollbeamten, er kassiert Strafzettel – eine Minute vor Dienst
Nötigung vor vier Jahren rechtfertigt keine MPU
Auf deutschen Straßen geht es nicht immer gentlemanlike zu. So kommt es vor, dass sich Verkehrsteilnehmer beleidigen, bedrängen oder ausbremsen. Ein solches Verhalten …
Nötigung vor vier Jahren rechtfertigt keine MPU
Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht
Für junge Leute ist es das Größte: der Führerschein. Noch während eine junge Mutter ihren Prüfungserfolg feiert, erhält sie einen ernüchternden Brief.
Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.