Alfa Romeo Giulietta Sprint
1 von 6
Das ist der neue Alfa Romeo Giulietta Sprint. Das Sondermodell ist eine Hommage an das erste zierliche Giulietta Coupé der Marke sein.  
Alfa Romeo Giulietta Sprint
2 von 6
Der Alfa Romeo Giulietta Sprint aus dem Jahr 1954. Ghia und Bertone waren für die Karosserie verantwortlich.
Alfa Romeo Giulietta Sprint
3 von 6
Aus dem Stand sprintet der Alfa Romeo Giulietta Sprint in 8,8 Sekunden auf 100 Stundenkilometer. Höchstgeschwindigkeit fährt der Wagen 210 km/h.
Alfa Romeo Giulietta Sprint
4 von 6
Der Verbrauch soll laut Alfa bei 5,7 Litern pro 100 Kilometern liegen, was einen CO2-Ausstoß von niedrigen 131 Gramm pro Kilometer bedeutet.
Alfa Romeo Giulietta Sprint
5 von 6
Alfa Romeo Giulietta Sprint.
Alfa Romeo Giulietta Sprint
6 von 6
Der neue Alfa Romeo Giulietta Sprint (150 PS) ist ab 24.400 Euro zu haben.

Sondermodell

Alfa Romeo Giulietta Sprint

Vor exakt 60 Jahren läutete der Alfa Romeo Giulietta Sprint eine neue Epoche bei der italienischen Traditionsmarke ein. Nun bringt Alfa die 2014er Version.

Das ist neu am Alfa Romeo Giulietta Sprint:

  • 17-Zoll Leichtmetallfelgen „Sprint"
  • dunkel hinterlegte Scheinwerfer
  • Chrom-Details u.a. an den Querstreben im Kühlergrill
  • getönte Heck- und hintere Seitenscheiben

Mit dem neuen 150 PS starken 1,4-Liter-Turbobenziner beschleunigt der Giulietta Sprint aus dem Stand in 8,8 Sekunden auf 100 Stundenkilometer. Höchstgeschwindigkeit liegt bei Tempo 250. Dabei liegt der Verbrauch laut Alfa im Schnitt bei 5,7 Litern pro 100 Kilometern (CO2: 131 Gramm).

Auch ein 150-PS-Turbo-Diesel steht zur Wahl. Damit beschleunigt der Alfa Romeo Giulietta Sprint in 8,8 Sekunden von null auf 100 km/h. (Verbrauch: 4,2 Liter auf 100 Kilometer; CO2: 110 Gramm)

Der neue Alfa Romeo Giulietta Sprint (150 PS) ist ab 24.400 Euro zu haben.

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten
Manche Promis mögen es bodenständig - andere wiederum wollen nur das Beste vom Besten. Wir zeigen euch, welche Stars für ihr Auto tief in die Tasche griffen.
Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten
Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars
Als Profi-Kicker hat man nicht nur ausgesorgt, sondern auch eine Garage voller Luxus-Schlitten: Wir zeigen euch, welche Flitzer die ganz großen Fußballer fahren.
Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars
Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co
Bislang hat Kia mit edlem Design und üppiger Ausstattung vor allem als Volumenmarke gepunktet. Doch mit dem Stinger nehmen die Koreaner jetzt zum ersten Mal die …
Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co
Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen
Weil die Nachfrage nach SUVs weiter steigen soll, wächst auch das Angebot. Das Autojahr 2018 wird wieder im Zeichen des SUVs stehen. Aber wenigstens unter der Haube tut …
Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen

Kommentare