ANTARCTICA2
1 von 11
Nach 2500 Kilometer, in 16 Tagen hat die die Niederländerin Manon Ossevoort ihren Lebenstraum erreicht. "Mission accomplished, dream fulfilled!" meldete das "Tractor Girl" auf ihrer Webseite.
ANTARCTICA2
2 von 11
Die Niederländerin Manon Ossevoort (38) hat mit ihrem roten Massey-Ferguson-Trecker den Südpol erreicht. Nun muss sie die Rückfahrt antreten.
ANTARCTICA2
3 von 11
Weicher tiefer Schnee oder Eis - mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von zehn Stundenkilometern ist der MF 5610 Traktor auf dem Weg zum Südpol.
ANTARCTICA2
4 von 11
2005 hatte die ehemalige Schauspielerin ihr Abenteuer begonnen. Auf einem Traktor unternahm sie quer durch Europa und Afrika und dann von der russischen Polar-Forschungsstation Nowolasarewskaja aus eine Expedition. 
ANTARCTICA2
5 von 11
Der Massey-Ferguson-Traktor muss rund um die Uhr in Bewegung bleiben, damit die Reifen nicht am Boden festfrieren.
ANTARCTICA2
6 von 11
Ihren Traktor hat Ossevoort "Antarctica 2" getauft, in Erinnerung an den legendären Mount-Everest-Bezwinger Edmund Hillary, der 1958 ebenfalls mit einem Traktor durch die Antarktis gereist war.
ANTARCTICA2
7 von 11
Atemberaubende Eislandschaft bei minus - 27 Grad.
ANTARCTICA2
8 von 11
Unwirkliches Bild: ein roter Traktor fährt durch die Antarktis.

Verrückte Expedition

Antarctica2: Mit dem Traktor am Südpol

Die Niederländerin Manon Ossevoort ist mit einem Massey-Ferguson-Traktor auf Antarktis-Tour. Impressionen von der Expedition durch das ewige Eis.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Ford hat schon Golf gespielt, als bei VW noch der Käfer krabbelte. Denn sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 in Köln der kompakte Escort ins …
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, …
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Glitzer und Glamour gibt es bei den Stars nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch auf den Straßen. Denn bei ihren Autos lassen sie nichts anbrennen.
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Zu ausgeflippt: Diese Sportflitzer waren ihrer Zeit voraus
1000 PS, 16 Zylinder und vieles mehr: Diese abgefahren Sportwagen haben die Hersteller leider nie unters Volk gebracht. Aufsehen erregende Modelle sind es trotzdem.
Zu ausgeflippt: Diese Sportflitzer waren ihrer Zeit voraus

Kommentare