1 von 11
Aston Martin Rapide S: Das viertürige Coupé hat richtig Power und ein neues Gesicht. Der Kühlergrill ist größer und ohne Mittelsteg, doch unverkennbar ein Aston Martin.
2 von 11
Unter der langen Sportwagenhaube arbeitet jetzt eine neuer Zwölf-Zylinder-V-Motor (AM11 V12) mit sechs Litern Hubraum und 558 PS bei 6750 Umdrehungen pro Minute (U/min). 81 PS mehr als der Vorgänger.
3 von 11
Der neue Aston Martin Rapide S sprintet von 0 auf Tempo 100 in 4,9 Sekunden. Damit toppt der fast zwei Tonnen schwere Viersitzer 0,3 Sekunden das alte Modell.
Aston Martin Rapide S
4 von 11
Höchstgeschwindigkeit soll der Aston Martin Rapide S 305 km/h fahren. Ein adaptives Fahrwerk und ein niedriger Motorschwerpunkt sorgen für mehr Sportlichkeit.
Aston Martin Rapide S
5 von 11
Das Heck ziert ein höherer Spoiler.
Aston Martin Rapide S
6 von 11
Very british! Sportlich elegant wirkt das Cockpit mit Pianolack vom Aston Martin Rapide S. Erstmals ist das Edel-Coupé mit zweifarbigen Sportsitzen zu haben.
7 von 11
Laderaum: Die hinteren Einzelsitze lassen sich per Knopfdruck umklappen.
8 von 11
Der Aston Martin Rapide S feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon (7. bis 17. März 2013).

Power Coupé: Der neue Aston Martin Rapide S

Der neue Aston Martin Rapide S mit 558 PS feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon (7. bis 17. März 2013).

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Das ist der neue Opel Crossland X
Unübersehbarer Unterfahrtschutz und fette Planken an den Seiten, der Opel Crossland X macht voll auf Geländewagen. Dabei bleibt das neue Modell im Herzen ein typischer …
Das ist der neue Opel Crossland X
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Mit neuen Marken versuchen traditionelle Autohersteller, neue Kunden zu erreichen. Der Trend geht dabei ein Stück weit weg vom Auto - hin zu Mobilität generell.
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello
Mit dem geliebten Vierbeiner auf Reisen zu gehen, ist für viele Frauchen und Herrchen ein Muss. Damit das auch mit einem Wohnmobil klappt, gibt es nun einen ganz …
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Kommentare