+
Aston Martin V12 Vantage Roadster mit 517 PS fährt locker über 300 km/h.

Edel mit 517 Ps

Very british: Aston Martin V12 Vantage Roadster

Der Edel-Brite hat von Aston Martin zwölf Zylinder spendiert bekommen: Der V12 Vantage Roadster hat jetzt 517 PS. Der offene Zweisitzer schreibt damit Geschichte.

Aston Martin bietet den Vantage Roadster jetzt auch mit dem 517 PS starken V12-Zylinder-Motor aus dem Coupé an. Der Roadster mit 517 PS fährt damit locker über Tempo 306. Aus dem Stand sprintet der Vantage in 4,5 Sekunden auf 100 km/h. Mit dieser Perfomance gehört der Wagen zu den schnellsten offenen Astons der knapp 100-jährigen Markenhistorie.

Am Limit: Aston Martin V12 Vantage Roadster

Am Limit: Aston Martin V12 Vantage Roadster

Der Roadster soll in Großbritannien ab 150.000 Pfund (cirka 190.000 Euro) zu haben sein. Damit ist der V12 Roadster rund 50.000 Euro teurer als der V8 Roadster. Für das V12 Coupé müssen Sportwagenfans noch 20.000 Euro drauflegen.

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

James Bond-Dienstwagen: Daniel Craig versteigert seinen Aston Martin
"007" für die eigene Garage? Das könnte für einen Glücklichen bald möglich sein - denn Daniel Craig versteigert seinen Bond-Wagen.
James Bond-Dienstwagen: Daniel Craig versteigert seinen Aston Martin
Hyundai Nexo mit Brennstoffzelle kommt im Herbst
Als Nachfolger für das Modell ix35 Fuel Cell präsentiert Hyundai jetzt den Nexo. Er steht auf einer eigenständigen Plattform und bekommt die Energie für eine Reichweite …
Hyundai Nexo mit Brennstoffzelle kommt im Herbst
So stellen Sie die Parkscheibe richtig ein
Eigentlich ist die Parkscheibe selbsterklärend. Trotzdem können Autofahrer im Umgang damit viel falsch machen. Wir erklären Ihnen, wie sie funktioniert.
So stellen Sie die Parkscheibe richtig ein
Diese neuen Regelungen zum Führerschein sollte jeder kennen
Bis 2033 müssen die alten "Lappen" gegen den EU-Führerschein im Scheckkartenformat getauscht sein. Der Verkehrsausschuss im Bundesrat sagt aber etwas anderes.
Diese neuen Regelungen zum Führerschein sollte jeder kennen

Kommentare