+
Modellpflege bei Audi A1 und bei Audi A1 Sportback.

Modellpflege

Kleiner Audi A1 bekommt jetzt Dreizylinder 

Der kleine Audi hat ein Facelift und neue Dreizylinder-Motoren bekommen. So starten der Audi A1 und der Audi A1 Sportback ins neue Jahr. Gewachsen ist der Kompakte übrigens auch.

Vor vier Jahren brachte Audi den Kompakten Audi A1 als Einsteigermodell auf den Weg. Nun hat Audi hat seinen kleinen A1 überarbeitet und erste Details vorgestellt: 2015 kommen der Audi A1 und der Audi A1 Sportback im neuen Design und plus zwei Zentimetern. Der A1 ist dann 3,98 Meter groß.

Audi A1 Facelift

Außerdem gibt es für den Kompakten neue Dreizylinder-Motoren von 90 PS bis 192 PS. Der Audi A1 Sportback 1.0 TFSI mit 95 PS verbraucht, laut Audi, auf 100 Kilometer im Schnitt nur 4,3 Liter Kraftstoff (CO2: 99 Gramm/km). Der Diesel mit drei Zylindern, der 1.4 TDI mit 90 PS, soll sogar auf 100 Kilometer nur 3,4 Liter schlucken (C02: 89 Gramm pro km). 

Auch Innen zeigt sich der Audi A1 im neuen Look. Viele Details in Chrom, dazu ein neues Ausstattungsprogramm, sollen das Modell noch attraktiver machen.

Erstmals ist der Audi A1 auch mit einer elektronischen Servolenkung ausgestattet. Sie reduziert die Servounterstützung mit zunehmender Geschwindigkeit.    

Der neue Audi A1 Sportback

Der neue Audi A1 Sportback

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Seat Arona kommt im November als zweites SUV aus Spanien
SUVs boomen. Daher erweitern viele Hersteller ihr Portfolio mit den rustikal aussehenden Autos. Auch die spanische VW-Tochter Seat bringt im November ihren zweiten …
Seat Arona kommt im November als zweites SUV aus Spanien
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Für Autofahrer gilt die Faustregel: Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Ab dem 01. Januar 2018 gibt es eine neue Regelung.
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten
Bei Dunkelheit sind reflektierende Westen, Jacken und Hosen für Radfahrer und Fußgänger wichtig. Damit werden sie für andere besser sichtbar. Wer gerade über eine …
Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten
Schmutz am Auto erst einweichen - dann in die Waschanlage
Damit ein Auto gründlich sauber wird, reicht die Fahrt durch die Waschanlage meist nicht aus. Beim Kampf gegen Schmutz kommt es auch auf die richtige Vorbehandlung an.
Schmutz am Auto erst einweichen - dann in die Waschanlage

Kommentare