Audi A7 Sportback
1 von 7
Der neue Audi Athlet: Der A7 Sportback ist sportlich, elegant und laut Hersteller technisch intelligent.  
Audi A7 Sportback
2 von 7
Das neue Prachtstück aus Ingolstadt ist 4,97 Meter lang, 1,91 Meter breit jedoch nur 1,42 Meter hoch.
Audi A7 Sportback
3 von 7
Zum fünftürigen Coupé gehört viel Hightech: Ein Head-up Display projiziert die wichtigsten Informationen auf die Windschutzscheibe. Neben Fahrassistenten übernimmt ein Parkassistent beim Einparken die Lenkarbeit.
Audi A7 Sportback
4 von 7
Zum Start liefert Audi den A7 Sportback mit vier V6-Motoren. Man hat die Wahl zwischen zwei Benzinern und TDI. Die Leistungsspanne liegt zwischen 150 kW (204 PS) und 220 kW (300 PS). Der neue 3.0 TDI mit 150 kW (204 PS) und multitronic begnügt sich im Mittel mit 5,3 Liter Kraftstoff pro 100 km – eine CO2-Emission von nur 139 g pro km.
Audi A7 Sportback
5 von 7
Luxus Ambiente im Innenraum.
Audi A7 Sportback
6 von 7
Komfort auf der Rückbank.
Audi A7 Sportback
7 von 7
Im Herbst rollt der A7 Sportback mit einem Grundpreis von 51.650 Euro zu den Händlern.

Der neue Audi A7 Sportback

Der Fünftürer von Audi hat den Charakter eines Grandcoupés und alle Vorzüge einer Limousine.

Der Audi Athlet: Der A7 Sportback ist sportlich, elegant und laut Hersteller technisch intelligent. Das Prachtstück aus Ingolstadt ist 4,97 Meter lang, 1,91 Meter breit jedoch nur 1,42 Meter hoch.

Zum fünftürigen Coupé gehört viel Hightech: Ein Head-up Display projiziert die wichtigsten Informationen auf die Windschutzscheibe. Neben Fahrassistenten übernimmt ein Parkassistent beim Einparken die Lenkarbeit.

Zum Start liefert Audi den A7 Sportback mit vier V6-Motoren. Man hat die Wahl zwischen zwei Benzinern und TDI. Die Leistungsspanne liegt zwischen 150 kW (204 PS) und 220 kW (300 PS). Der neue 3.0 TDI mit 150 kW (204 PS) und multitronic begnügt sich im Mittel mit 5,3 Liter Kraftstoff pro 100 km – eine CO2-Emission von nur 139 g pro km. Im Herbst 2010 rollt der A7 Sportback mit einem Grundpreis von 51.650 Euro zu den Händlern.

Nun hat Audi hat seinen A7 Sportback aus dem Jahr 2010 überarbeitet und dem fünftürige Coupé einen neuen Look sowie neue Motoren verpasst. Im Spätsommer 2014bringt Audi jetzt den neuen Audi A7 Sportback. Doch erste Fotos und Details gibt es schon im Mai.

 

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der …
Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Ford hat schon Golf gespielt, als bei VW noch der Käfer krabbelte. Denn sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 in Köln der kompakte Escort ins …
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, …
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Glitzer und Glamour gibt es bei den Stars nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch auf den Straßen. Denn bei ihren Autos lassen sie nichts anbrennen.
Das sind die Luxus-Karren der Stars

Kommentare