Audi A7 Sportback
1 von 7
Der neue Audi Athlet: Der A7 Sportback ist sportlich, elegant und laut Hersteller technisch intelligent.  
Audi A7 Sportback
2 von 7
Das neue Prachtstück aus Ingolstadt ist 4,97 Meter lang, 1,91 Meter breit jedoch nur 1,42 Meter hoch.
Audi A7 Sportback
3 von 7
Zum fünftürigen Coupé gehört viel Hightech: Ein Head-up Display projiziert die wichtigsten Informationen auf die Windschutzscheibe. Neben Fahrassistenten übernimmt ein Parkassistent beim Einparken die Lenkarbeit.
Audi A7 Sportback
4 von 7
Zum Start liefert Audi den A7 Sportback mit vier V6-Motoren. Man hat die Wahl zwischen zwei Benzinern und TDI. Die Leistungsspanne liegt zwischen 150 kW (204 PS) und 220 kW (300 PS). Der neue 3.0 TDI mit 150 kW (204 PS) und multitronic begnügt sich im Mittel mit 5,3 Liter Kraftstoff pro 100 km – eine CO2-Emission von nur 139 g pro km.
Audi A7 Sportback
5 von 7
Luxus Ambiente im Innenraum.
Audi A7 Sportback
6 von 7
Komfort auf der Rückbank.
Audi A7 Sportback
7 von 7
Im Herbst rollt der A7 Sportback mit einem Grundpreis von 51.650 Euro zu den Händlern.

Der neue Audi A7 Sportback

Der Fünftürer von Audi hat den Charakter eines Grandcoupés und alle Vorzüge einer Limousine.

Der Audi Athlet: Der A7 Sportback ist sportlich, elegant und laut Hersteller technisch intelligent. Das Prachtstück aus Ingolstadt ist 4,97 Meter lang, 1,91 Meter breit jedoch nur 1,42 Meter hoch.

Zum fünftürigen Coupé gehört viel Hightech: Ein Head-up Display projiziert die wichtigsten Informationen auf die Windschutzscheibe. Neben Fahrassistenten übernimmt ein Parkassistent beim Einparken die Lenkarbeit.

Zum Start liefert Audi den A7 Sportback mit vier V6-Motoren. Man hat die Wahl zwischen zwei Benzinern und TDI. Die Leistungsspanne liegt zwischen 150 kW (204 PS) und 220 kW (300 PS). Der neue 3.0 TDI mit 150 kW (204 PS) und multitronic begnügt sich im Mittel mit 5,3 Liter Kraftstoff pro 100 km – eine CO2-Emission von nur 139 g pro km. Im Herbst 2010 rollt der A7 Sportback mit einem Grundpreis von 51.650 Euro zu den Händlern.

Nun hat Audi hat seinen A7 Sportback aus dem Jahr 2010 überarbeitet und dem fünftürige Coupé einen neuen Look sowie neue Motoren verpasst. Im Spätsommer 2014bringt Audi jetzt den neuen Audi A7 Sportback. Doch erste Fotos und Details gibt es schon im Mai.

 

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?
Navi, Notruf, Lichtsensor: Neuwagen ohne Assistenzsysteme gibt es praktisch nicht mehr. Doch auch in immer mehr Gebrauchte ziehen die Helfer ein - denn es gibt …
Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Über eine Million Menschen sterben jährlich bei Verkehrsunfällen - sehen Sie in der Fotostrecke, in welchen Ländern der Straßenverkehr besonders gefährlich ist.
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Er sieht aus, als wäre er von gestern. Doch seine Fahrleistungen sind auf dem Niveau potenter Neuwagen. Wenn Georg Memminger einen VW Käfer in die Finger bekommt, wird …
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Für Millionen Deutsche haben die paar Buchstaben und Zahlen am eigenen Wagen eine besondere Bedeutung. Wunschkennzeichen verraten so einiges über ihre Besitzer.
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich

Kommentare