Audi A1 für den Bayern Bomber Robben
1 von 15
Für Bayern-Fans ein Meisterstück: Der Bayern-Audi ist mit Vereins-Logo, in Vereins-Farbe und mit der Robbens Rückennummer 10 beklebt. 
Audi A1 für den Bayern Bomber Robben
2 von 15
Der Vereinssponsor Audi lässt keinen Zweifel an der Wertschätzung des Bayern Spielers Robben. Der angehende deutsche Meister FC Bayern kann jetzt durchstarten.
Audi A1 für den Bayern Bomber Robben
3 von 15
Der Innenraum ist ein Bayern-Paradies: Das Interieur ist im kompletten Bayern-Look.
Audi A1 für den Bayern Bomber Robben
4 von 15
Auch auf der Rückbank oder Trainerbank ist der Blick frei auf Vereinslogo und Robbens Rückennummer.
Audi A1 für den Bayern Bomber Robben
5 von 15
Noch weitere Modelle von Audi sind vom 12. bis 15. Mai auf der „Wörtherseetour 2010“ zu sehen. Hier der A1 „competition kit“ (Amalfiweiß), 1.6 TDI.
Audi A1 für den Bayern Bomber Robben
6 von 15
Der A1 „competition kit“ 1.6 TDI erinnert stark an die Audi Rallye-Fahrzeuge der 80er Jahre.
Audi A1 für den Bayern Bomber Robben
7 von 15
A1 „Hot Rod“ (Daytonagrau), 1.4 TFSI. Passend dazu trägt dieses Modell Stahlfelgen mit Weißwandbereifung ganz im Stil klassischer Hot Rods.
Audi A1 für den Bayern Bomber Robben
8 von 15
Bei der „Hot Rod“-Variante in mattlackierter, cooler Optik ermöglicht die Luft­federung ein extremes Tieferlegen.

Meisterhaft

Audi A1 für den FC-Bayern-Star Robben

  • schließen

Meisterhaft: Audi würdigt die Nr. 10 vom FC Bayern mit einem Einzelstück. Seit 2009 steht der niederländische Fußballspieler Arjen Robben beim FC Bayern unter Vertrag.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
Mit dem Leon kam für Seat die Wende. Jetzt, wo die VW-Tochter aus dem Gröbsten raus ist, bekommt der Löwe einen kleinen Bruder: den Ibiza. Die fünfte Generation will mit …
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke

Kommentare