+
Luxus-Flagschiff: Von 2018 an soll ein Q8 die SUV-Palette von Audi luxuriös ergänzen. Die Studie Q8 Concept auf der Detroit Motor Show gibt einen Vorgeschmack. Foto: Audi AG

Detroit Motor Show

Audi erweitert SUV-Palette um Luxusmodell Q8

Im Jahr 2018 will Audi mit dem Q8 die SUV-Palette nach oben luxuriös erweitern. Einen Ausblick auf den großen Geländewagen gibt die Studie Q8 Concept, die Audi jetzt auf der Detroit Motor Show vorstellt.

Detroit (dpa/tmn) - Audi stellt seinem großen Geländewagen Q7 künftig den luxuriösen Q8 zur Seite. Das hat der Hersteller auf der Detroit Motor Show (Publikumstage: 14. bis 22. Januar) angekündigt. Als Vorboten des geplanten Serienmodells hat Audi dort die Designstudie Q8 Concept enthüllt.

Das kommende Flaggschiff der SUV-Palette ist mit 5,02 Metern Länge und 1,70 Metern Höhe nicht nur etwas kompakter als der Q7 und mit seinem stark abfallenden Heck schnittiger gezeichnet. Auch die aggressiv wirkende Front und das geglättete Heck sorgen für Eigenständigkeit. Im Innenraum bietet das Luxusmodell Platz für vier Passagiere und bis zu 600 Liter Gepäck. Dort zeigt sich auch, wie sich Audi künftig die Bedienung vorstellt: Es gibt zum erweiterten Digitalcockpit große Touchscreens und weniger Schalter, teilte der Hersteller mit. Außerdem soll ein Head-up-Display mit Augmented-Reality-Technik die Projektion und die Wirklichkeit förmlich verschmelzen lassen und den Fahrer besser unterstützen.

Für das Serienmodell ist mit der gesamten Motorenpalette des Q7 zu rechnen. Auf der Messe steht der Q8 zunächst als Plug-in-Hybrid mit einem drei Liter großen V6-Benziner von 245 kW/333 PS, dem ein Elektromotor zuarbeitet. Zusammen 330 kW/449 PS stark, soll der Q8 in 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen und eine Spitze von 250 km/h erreichen. Weil das Auto bis zu 60 Kilometer weit auch rein elektrisch fahren kann, geht der Verbrauch laut Audi in der Theorie auf 2,3 Liter und der CO2-Ausstoß auf 53 g/km zurück.

Detroit Motor Show

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

8er BMW: Luxuscoupé als Antwort auf Maserati und Co.
Lange hat es gedauert, jetzt ist es soweit! Am nächsten Freitag gibt es beim Oldtimerevent Concorso d’Eleganza einen ersten Ausblick auf die Neuauflage des BMW 8er.     
8er BMW: Luxuscoupé als Antwort auf Maserati und Co.
Schock: 38.000 Todesfälle durch Dieselabgase
Nach dem VW-Abgas-Skandal kamen immer mehr Autohersteller unter Manipulationsverdacht. Jetzt beschäftigen sich auch Forscher mit den Risiken von Dieselabgasen.
Schock: 38.000 Todesfälle durch Dieselabgase
Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?
Als Reminiszenz an frühere Rennwagen-Legenden schmeißt Ferrari regelmäßig eine GTO-Variante auf den Markt. Das scheint mit dem 488 nun wieder der Fall zu sein.
Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?
Kühlboxen im Test: Billigste und die teuerste liegen vorn
Kühlboxen fürs Auto können praktisch sein. Entweder kühlen sie auf der Urlaubsfahrt via Zigarettenanzünder Getränke oder halten nach dem Supermarkt den Einkauf kühl. Bei …
Kühlboxen im Test: Billigste und die teuerste liegen vorn

Kommentare