Audi Prologue
1 von 10
Luxus, Leichtbau und Sportlichkeit: Der neue Audi Prologue ist mehr als ein Konzept. Der Luxuswagen steht für die künftige Designsprache von Audi.
Audi Prologue
2 von 10
Der Audi Prologue ist mit einem 4.0 TFSI ausgestattet: Mit 605 PS und 700 Nm Drehmoment beschleunigt das 1.980 Kilo-Coupé klangvoll in 3,7 Sekunden von null auf Tempo 100.
Audi Prologue
3 von 10
Das Exterieur: Der Audi Prologue ist kürzer und flacher als ein Serien‑A8.
Audi Prologue
4 von 10
Das Heck neigt sich beim Audi Prologue in Fahrtrichtung.
Audi Prologue
5 von 10
Im Durchschnitt verbraucht der Prologue, laut Herstellerangaben, 8,6 Liter pro 100 Kilometer (CO2‑Ausstoß von 199 Gramm pro Kilometer).
Audi Prologue
6 von 10
Die Scheinwerfer sind als breite, flache Keile geformt. Zum Leuchten bringt sie die neue Audi Laser-Technologie.
Audi Prologue
7 von 10
Typisch Audi: Vier Ringe an der Front machen klar, zu wem der Audi Prologue gehört.
Audi Prologue
8 von 10
Lounge-Feeling im Innenraum, trifft auf ein futuristisches Armaturenbrett, das mit drei Touch-Displays ausgestattet ist.

LA Auto Show

Das Vorspiel beginnt! Audi Prologue

Der Audi Prologue ist mehr als ein Konzeptfahrzeug. Der Prologue ist ein echtes Statement aus Ingolstadt. Hier gibt es Fotos und Details.

Auf der Los Angeles Auto Show (21. bis 30. November) präsentiert der Designchef Marc Lichte den Audi Prologue. Das zweitürige Coupé ist zwar nur ein Konzept, doch für Audi von zukunftsweisender Bedeutung. Die Ingolstädter wünschen sich eine klare Philosophie vor allem beim Audi-Design. Der Audi Prologue ist ihr erster Vertreter.

Audi Entwicklungsvorstand Prof. Dr. Ulrich Hackenberg hatte im Februar 2014 Lichte nach Ingolstadt geholt, um einen Wechseln voranzubringen.

Der Audi Prologue ist mit einem 4.0 TFSI ausgestattet: Mit 605 PS und 700 Nm Drehmoment beschleunigt das 1.980 Kilo-Coupé klangvoll in 3,7 Sekunden von null auf Tempo 100.

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel
Eigentlich dreht sich in Pebble Beach alles um Oldtimer. Doch weil hier beim Concours d'Elegance die Stimmung immer gut und die Liebe zum Auto allumfassend ist, …
Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel
Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220
Sein Name war Programm: Mit 220 Meilen pro Stunde oder umgerechnet 350 km/h war der Jaguar XJ220 bei seinem Debüt im Jahr 1992 der schnellste Straßensportwagen seiner …
Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Grün, rot oder silber? Farbpsychologen können aufgrund der Farbwahl beim Auto die grundsätzlichen Charakterzüge eines Fahrers erkennen. 
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft
Von einem Parkhaus im englischen Nottingham sind am Samstag einige Gebäudeteile abgefallen.
Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Kommentare