+
Das Testfahrzeug: Der neue Ford KUGA.

Autohaus Kirchseeon

Testfahrer gesucht: SUV-Action mit dem neuen Ford KUGA

Testfahrer ist ein cooler Job? Richtig! Ein aufregendes, neues Fahrzeug persönlich auf Herz und Nieren zu testen. Der Geruch des frischen Leders, das Glänzen des Lacks, der Sound des Motors, die Beschleunigung mit dem ganzen Körper zu spüren… All das ist jetzt auch für Sie möglich!

Wir suchen einen Tester für ein Allrad-Fahrerlebnis! Einfach bei unserer Testfahrer-Aktion anmelden und mit ein bisschen Glück werden Sie als Test-Kandidat ausgelost. Die Testfahrt findet an einem Sonntag statt, so dass auch Berufstätige problemlos mitmachen können.

Begleitet wird die Tour von unserem Video-Team, das die besten Momente in starken Bildern festhält. Nach einer kurzen Einweisung dürfen Sie dem Ford KUGA auf den Zahn fühlen. Sie sind frei in der Wahl der Strecke. Am Ende werden Sie nach Ihrer Meinung und Erfahrung mit dem Ford Kuga gefragt. Ihr persönlicher Testbericht erscheint dann bei uns auf Merkur.de.

On top gibt’s für den Testfahrer noch zwei Skipässe für die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental im Wert von je 46,- €. Ein kleines Dankeschön für Ihren Einsatz! 280 perfekt präparierte Pistenkilometer, 77 urige familiengeführte Hütten mit Sonnenterrassen, Panoramaausblicke auf über 70 3.000er Berge und vieles mehr – alles nur eine Stunde von München entfernt!

Das Fahrzeug: Der neue Ford KUGA

Kraftvoll im Gelände, souverän auf der Straße, einzigartig im Komfort – der Ford KUGA vereint Offroad-Fahrspaß mit höchster Alltagstauglichkeit. Der Kuga ist keine abgehobene Pistenraupe auf vier Rädern, sondern ein echtes Auto, das in der Stadt genauso wie auf Schotterwegen verlässlich und sicher seine PS auf die Straße bringt. Der flexibel nutzbare Innenraum und zahlreiche Innovationen sorgen für mehr Komfort und Sicherheit und machen jede Fahrt mit dem Kuga zu einem einzigartigen Erlebnis. Jetzt selbst ausprobieren!

Impressionen vom Ford KUGA

Der intelligente Allrad-Antrieb versorgt die einzelnen Räder des Fahrzeugs immer genau mit der optimalen Menge an Motor- und Bremskraft. Dadurch verbessert das System die Traktion und Fahrzeugstabilität und verhindert das Durchdrehen oder Wegrutschen der Räder – was Ihnen insbesondere im Gelände und bei schwierigen Witterungsverhältnissen zugutekommt. Da der intelligente Allrad-Antrieb nur im Bedarfsfall aktiv wird, sparen Sie auf weniger anspruchsvollen Straßen zudem Kraftstoff.

Testfahrt mit dem neuen Ford KUGA: Das Wichtigste in Kürze

Die Testfahr-Aktion mit dem neuen Kord KUGA wird in Kooperation mit der Auto Eder Gruppe präsentiert. Als einer der größten PKW-Händler in Südbayern bieten die Autohäuser der Auto Eder Gruppe an 11 Standorten eine Riesenauswahl an Tageszulassungen & Neuwagen. Mehr als 300 Bestandsfahrzeuge sind stets auf Lager und Sie können jedes Fahrzeug an jedem Standort Probefahren, z.B. in Kirchseeon, Markt Schwaben und Miesbach.

  • Testfahrt am Sonntag, 13. März
  • Start und Ziel ist das Autohaus Kirchseeon
  • Streckenwahl ist flexibel
  • Einweisung vor Fahrtantritt
  • Begleitung durch professionelles Kamera-Team
  • Außerdem: Tages-Skipässe zu gewinnen

Start der Testfahrt: Autohaus Kirchseeon

Sie möchten Testfahrer werden? Hier geht's zur Anmeldung!

Wenn Sie sich als Fahrer bewerben, erklären Sie sich einverstanden, dass Sie bei der Fahrt gefilmt werden. Der Film wird anschließend auf merkur.de und tz.de veröffentlicht. Mit diesem Anmeldeformular nehmen Sie gleichzeitig am Gewinnspiel für zwei Tages-Skipässe in der Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental teil. Wichtig: Sie müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins und volljährig sein. Außerdem willigen sie ein, dass Videomaterial von Ihnen bei der Testfahrt aufgenommen und anschließend auf unseren Portalen veröffentlicht wird. Und so geht's: Einfach das Formular ausfüllen und abschicken. Sie erhalten eine Bestätigungsmail. Der Gewinner der Testfahrt mit dem neuen Ford KUGA und der Tages-Skipässe wird von uns benachrichtigt. Die Anmeldung ist bis zum Montag, 29.02. um 10.00 Uhr möglich. Viel Glück!

Die Anmelde-Frist ist bereits abgelaufen. Wir bedanken uns für die Teilnahme.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Für einen Rollerfahrer in der chinesischen Großstadt Beihai nahm die abendliche Fahrt ein jähes Ende - denn vor ihm tat sich wortwörtlich der Boden auf.
Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Bei diesem Autofahrer weiß man, woran man ist - und wobei man sich besser in Acht nehmen sollte. Das zeigt eine Aufschrift, die er an sein Auto geklebt hat.
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen
Bei hohen Außentemperaturen kann es im Innenraum eines Autos sehr heiß werden. Wer sich darin aufhält, kann einen Hitzschlag erleiden. Daher sollten Passanten zu …
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen
Quadro3: Das Schweizer Dreirad hat nun einen stärkeren Motor
Seit fünf Jahren gibt es bei uns das Dreirad Quadro3 aus Schweizer Produktion. Nun geht die neueste Generation mit überarbeitetem Motor an den Start.
Quadro3: Das Schweizer Dreirad hat nun einen stärkeren Motor

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.