+
Das Eisauto in Brooklyn. Da hilft kein Kratzen mehr.

Auto eingefroren - Da hilft kein Kratzen mehr

New York - Die Ostküste der USA versinkt in Eis und Schnee. Ein Amateurfilmer hat eine spektakuläre Entdeckung gemacht: Ein völlig zugefrorenes Auto. Da hilft kein Kratzen mehr - sehen Sie selbst.

Eis und Schnee sind im Winter normal. Auch hierzulande kratzen Millionen Pendler morgens ihre Autos frei. Doch was ein Amateurfilmer in Brooklyn gefilmt hat, ist unglaublich.

Sehen Sie das Video vom Eisauto bei Youtube.

Das Auto ist komplett eingefroren und zwar zentimeterdick. Nähte und Spalten zwischen Türen und Karosserie sind unter der Eisschicht nur noch verschwommen zu erkennen. Eiszapfen reichen vom Auto bis auf den Boden.

Da hilft kein Kratzen mehr. Der Besitzer der Karosse wird wohl auf wärmere Temperaturen warten müssen, um sein Auto wieder benutzen zu können. Und dann muss er hoffen, dass es von dem Frost keinen Schaden genommen hat.

ja

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstaunlich: So viele Deutsche lieben ihr Auto mehr als den Partner
Treiben es die Deutschen mit ihrer Liebe zum Auto zu bunt? Eine repräsentative Umfrage geht der Frage nach dem Stellenwert des Autos in unserem Leben auf die Spur.
Erstaunlich: So viele Deutsche lieben ihr Auto mehr als den Partner
Wie lange brauchen Elektroautos beim Laden?
Wenn es um Elektroautos geht, stellen sich viele die Frage nach der Ladezeit der Batterie. Sind es Stunden? Oder gar Tage? Wir klären Sie darüber auf.
Wie lange brauchen Elektroautos beim Laden?
HU fällig? Rosa Prüfplaketten verlieren Gültigkeit
Autofahrer aufgepasst: Das Jahresende naht und damit auch die Gültigkeit der Hauptuntersuchung für das Jahr 2017. Wer also noch eine rosa Plakette hat, sollte schnell …
HU fällig? Rosa Prüfplaketten verlieren Gültigkeit
Neuer VW Polo GTI startet ab 23 950 Euro
Die sportliche Spitze des Kleinwagens VW Polo steht zu Preisen ab 23 950 Euro in den Startlöchern. Der GTI kommt Anfang 2018 zu den Kunden, die im Kleinwagen erstmals …
Neuer VW Polo GTI startet ab 23 950 Euro

Kommentare