+
Mercedes landet in Friseursalon. Glücklicherweise wurde niemand der dreizehn Personen die im Laden waren bei dem Unfall verletzt.

Fahrer wollte einparken

Filmreifer Crash! Auto donnert in Friseursalon

Ein Auto ist in Norderstedt in Schleswig-Holstein in einen Friseursalon gekracht. Zum Glück wurde dabei niemand schwer verletzt. Der Fahrer wollte eigentlich nur einparken.

Der spektakuläre Unfall ereignete sich am Freitag gegen 11.30 Uhr in Norderstedt. Nach Informationen der Polizei hatte der 75 Jahre alte Autofahrer beim Einparken aus bisher ungeklärten Gründen erst einen VW-Bus gerammt und wollte dann zurücksetzen. Dabei vertauschte er aber die Bremse mit dem Gaspedal. Ein großer Fehler: Der Mercedes schoss über einen Blumenkübel hinweg direkt in die Schaufensterscheibe des Friseurgeschäfts. 

Zum Zeitpunkt des Unfalls waren 13 Personen im Geschäft. Zum Glück wurde bei dem Crash niemand schwer verletzt. Eine 42-Jährige aus Quickborn erlitt jedoch einen leichten Schock und eine weitere Frau (46) klagte über Ohrenschmerzen, die durch den Knall verursacht worden waren. 

Bei dem unglücklichen Manöver des Fahrers beschädigte der Mercedes neben der Schaufensterscheibe die Heizung des Salons und legte die Elektrik lahm.   

Um den Geländewagen zu bergen musste, laut Polizeibericht, ein Abschleppwagen mit Kran anrücken. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf mindestens 20.000 Euro.

Verrückte Park-Unfälle

Diese Park-Unfälle sind absolut verrückt

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei Jahre VW-Abgas-Skandal: Wie ist die Lage?
Volkswagen will mit neuen Modellen und Antrieben endlich nach vorn blicken. Ganz abstreifen lassen sich die Folgen des Abgas-Skandals aber immer noch nicht.
Zwei Jahre VW-Abgas-Skandal: Wie ist die Lage?
Wann sollte man die Zündkerzen wechseln?
Zündungsaussetzer oder Ruckeln beim Fahren - verbrauchte Zündkerzen machen sich deutlich bemerkbar. Den Wechsel sollte man als Ungeübter allerdings einer Werkstatt …
Wann sollte man die Zündkerzen wechseln?
Praktischer Kummerkasten: Citroën Berlingo als Gebrauchter
Egal ob als Lieferwagen oder Familienkutsche, der französische Hochdachkombi überzeugt mit seiner praktischen und familiären Ausstattung. Technisch jedoch hat der …
Praktischer Kummerkasten: Citroën Berlingo als Gebrauchter
Freisprecheinrichtungen vor dem Kauf testen
Wer im Auto mit dem Handy in der Hand telefoniert, handelt sich Bußgelder ein. Nur mit Freisprechanlage ist telefonieren erlaubt. Doch nicht immer funktionieren diese …
Freisprecheinrichtungen vor dem Kauf testen

Kommentare