+
Mercedes landet in Friseursalon. Glücklicherweise wurde niemand der dreizehn Personen die im Laden waren bei dem Unfall verletzt.

Fahrer wollte einparken

Filmreifer Crash! Auto donnert in Friseursalon

Ein Auto ist in Norderstedt in Schleswig-Holstein in einen Friseursalon gekracht. Zum Glück wurde dabei niemand schwer verletzt. Der Fahrer wollte eigentlich nur einparken.

Der spektakuläre Unfall ereignete sich am Freitag gegen 11.30 Uhr in Norderstedt. Nach Informationen der Polizei hatte der 75 Jahre alte Autofahrer beim Einparken aus bisher ungeklärten Gründen erst einen VW-Bus gerammt und wollte dann zurücksetzen. Dabei vertauschte er aber die Bremse mit dem Gaspedal. Ein großer Fehler: Der Mercedes schoss über einen Blumenkübel hinweg direkt in die Schaufensterscheibe des Friseurgeschäfts. 

Zum Zeitpunkt des Unfalls waren 13 Personen im Geschäft. Zum Glück wurde bei dem Crash niemand schwer verletzt. Eine 42-Jährige aus Quickborn erlitt jedoch einen leichten Schock und eine weitere Frau (46) klagte über Ohrenschmerzen, die durch den Knall verursacht worden waren. 

Bei dem unglücklichen Manöver des Fahrers beschädigte der Mercedes neben der Schaufensterscheibe die Heizung des Salons und legte die Elektrik lahm.   

Um den Geländewagen zu bergen musste, laut Polizeibericht, ein Abschleppwagen mit Kran anrücken. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf mindestens 20.000 Euro.

Verrückte Park-Unfälle

Diese Park-Unfälle sind absolut verrückt

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So viel kosten gebrauchte Elektroautos
E-Autos sind keine Schnäppchen. Das ist für viele ein Grund, sich einen Benziner oder Diesel zu holen. Wie aber sieht es mit einem gebrauchten Stromer aus?
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
Die mit dem Teufel tanzt: Ducati XDiavel S
Ein Muscle Bike von Ducati, eine Cruiser gar? Das muss ein teuflisches Werk sein, denn die Italiener können doch nur sportlich. Und so steht nun der Gegenbeweis vor uns: …
Die mit dem Teufel tanzt: Ducati XDiavel S
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
7.000 Stunden hat der Besitzer in die Restauration gesteckt. Jetzt will er den Sportflitzer im August versteigern. Experten rechnen mit einem sehr hohen Preis.
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
Experte erklärt: So reagieren Sie bei Aquaplaning richtig
Wenn es regnet, steigt das Unfallrisiko sprunghaft an. Die größte Gefahr: Reifen ohne Bodenhaftung. Viele Autofahrer reagieren dann falsch.
Experte erklärt: So reagieren Sie bei Aquaplaning richtig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.