Die meist gestohlenen Autos 2010
1 von 12
Zu den Lieblingen der Autodiebe gehören 2011 zwei BMW Modelle. Der BMW X5 mit cirka 16 gestohlenen Exemplaren pro 1.000 kaskoversicherten Autos und...
Die meist gestohlenen Autos 2010
2 von 12
...der BMW X6 3.0 SD mit einer durchschnittlichen Entschädigungssumme von 49.064 Euro.
Die meist gestohlenen Autos 2010
3 von 12
Auf Platz drei liegt der Toyota Lexus RX400 Hybrid (HXU3A) mit 14,1 Pkw pro 1.000. Damit gibt das Modell seinen Spitzenplatz an der "Klauliste" in den vergangenen Jahren ab. Insgesamt 14,1 pro 1.000 versicherter Fahrzeuge dieses Typs wechselten ungewollt den Besitzer. Entschädigungssumme 27.957 Euro.
Die meist gestohlenen Autos 2010
4 von 12
Platz vier: der Toyota Landcruiser 3.0 D-4D mit 13,7 Exemplaren pro 1.000 versicherten Fahrzeugen.
Die meist gestohlenen Autos 2010
5 von 12
Der VW 7DZ (T4 Caravelle, Multivan 2.5 TDI) folgt mit 15 gestohlenen Fahrzeugen pro 1.000 auf Platz fünf.
Die meist gestohlenen Autos 2010
6 von 12
Auf Platz sechs folgt der BMW M390 (M3 Coupe) mit 10,9 gestohlenen Exemplaren pro 1.000. Schadensaufwand im Schnitt 50.077 Euro.
Die meist gestohlenen Autos 2010
7 von 12
Platz sieben: Der BMW 535D
8 von 12
Golf IV 1.9 TDI: Schadensaufwand im Schnitt 8.697 Euro

Die Lieblinge der Autodiebe 2011

Die meistgestohlenen Autos 2011: Das sind die Lieblinge der Autodiebe

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
Mit dem Leon kam für Seat die Wende. Jetzt, wo die VW-Tochter aus dem Gröbsten raus ist, bekommt der Löwe einen kleinen Bruder: den Ibiza. Die fünfte Generation will mit …
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke

Kommentare