Lamborghini Hurácan
1 von 17
Auch der jüngste Lambo feiert seine offizielle Weltpremiere auf dem Autosalon in Genf: der Lamborghini Hurácan mit 610 PS.
Scharf mit 231 PS: Der Audi zeigt den S1 und den Audi S1 Sportback.
2 von 17
Scharf mit 231 PS: Der Audi zeigt den S1 und den Audi S1 Sportback.
Suzuki Celerio
3 von 17
Kleiner aus Japan: Der Suzuki Celerio feiert Europapremiere auf dem Autosalon in Genf.
Audi RS 4 Avant Nogaro selection
4 von 17
Blauer Power: Audi RS 4 Avant Nogaro selection mit 450 PS.
Dynamisches Coupé: Skoda VisionC.
5 von 17
Dynamisches Coupé: Skoda VisionC.
Citroen C4 Cactus
6 von 17
Ganz schön frech: Der neue Citroen C4 Cactus.
Renault KWID Concept
7 von 17
Verrückt! Das Renault KWID Concept mit 120 PS ist nur 3,6 Meter lang und hat sogar einen Flugroboter Bord.
Suzuki Celerio
8 von 17
Klein und sparsam: Suzuki Celerio.

PS-Frühling

Autosalon Genf 2014: Das sind die Highlights

Auf dem Genfer Autosalon 2014 (6. bis 16. März 2014) geben die Autobauer traditionell richtig Gas. Diese Modelle feiern Premiere.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Motorrad
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Der taiwanesische Hersteller Kymco bringt nun den neuen AK 550i an den Start, den erste Roller mit Connectivity.
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Auto
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Unter den Neuigkeiten aus der Autowelt, die in Frankfurt präsentiert werden, finden sich bei genauerem Hinsehen auch Autos für den Normalverbraucher.
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Auto
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung
Weil noch immer kaum ein Produkt so emotional aufgeladen ist wie das Auto, kommen die Hersteller den Kunden mit reichlich Möglichkeiten zur individuellen Anpassung …
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung
Auto
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft
Auf der IAA in Frankfurt gehen die Hersteller in die Elektro-Offensive - und präsentieren neue umweltfreundliche Modelle. Hier erfahren Sie, welche das sind.
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft

Kommentare