Mit dem neuen Avensis bequem und sparsam unterwegs

Ein zuverlässiger Begleiter für den Alltag: Der Toyota Avensis punktet mit mehr Komfort, Fahrdynamik und geringem Verbrauch. Zu den Highligts der Ausstattung gehört die neue Version des "Touch & Go Plus"-Systems.

Händler & Marken

Diese Händler präsentieren Toyota bei den Autotagen

Der neue, umfassend überarbeitete Toyota Avensis überzeugt mit Geräumigkeit, Alltagstauglichkeit und geringem Verbrauch. Ein markanteres Karosseriedesign sowie ein gezielt weiterentwickelter Innenraum verleihen dem neuen Modell noch mehr Qualität, Komfort und Fahrdynamik sowie ein geringeres Geräusch- und Vibrationsaufkommen. Dank einer überarbeiteten Ausstattungsstrategie überzeugt der neue Avensis zudem mit einem besonders attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Toyota führt beim neuen Avensis erstmals das „Toyota Touch & Go Plus“, die jüngste Evolutionsstufe des kostengünstigen Toyota Multimedia-Systems.

Avensis: Zuverlässiges Auto für den Alltag

ein. Der Avensis bietet den Kunden zwei Karosserievarianten, drei Diesel- und zwei Benzinmotoren, drei Getriebe- Optionen und drei Ausstattungsvarianten an. Die Motoren leisten 124 bis 177 PS, der CO2-Ausstoß beträgt 119 – 170 g/ km. Das 2,0-Liter Dieselaggregat wurde überarbeitet und zeichnet sich durch ein agileres Fahrverhalten und niedrigeren Verbrauch aus.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jeder vierte Kinder-Fahrradsitz fällt im Test durch
Spätestens im Frühling beginnt wieder die Fahrradzeit. Mit dem passenden Kindersitz können auch die Kleinsten mit auf Tour. Bei einem aktuellen Vergleich der Stiftung …
Jeder vierte Kinder-Fahrradsitz fällt im Test durch
Der Skoda Yeti besteht Langzeitprobe
Einen guten Eindruck macht der Skoda Yeti bei der Kfz-Hauptuntersuchung und der Pannenbilanz. Die Liste kleinerer Mängel bleibt zwar übersichtlich, bremst die Euphoprie …
Der Skoda Yeti besteht Langzeitprobe
Lassen sich Xenon- oder LED-Scheinwerfer nachrüsten?
Gute Autolampen tragen entscheidend zur Sicherheit auf den Straßen bei. Neuwagen sind meist ab Werk mit modernen Xenon- oder LED-Scheinwerfern ausgestattet. Lohnt es …
Lassen sich Xenon- oder LED-Scheinwerfer nachrüsten?
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Was machen viele Autofahrer, um ihren Wagen im Winter von Eis und Schnee zu befreien? Genau, sie lassen den Motor warmlaufen. Allerdings drohen Bußgelder.
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?

Kommentare