+
Lancia Ypsilon

Lancia Ypsilon erstmals als Fünftürer erhältlich

Kleines Flaggschiff ganz groß: Der italienische Autobauer Lancia hat sich für den Ypsilon einige Neuigkeiten ausgedacht. Das Luxusmodell bietet nicht nur mehr Innen- und Gepäckraum, sondern auch fünf Türen.

Händler & Marken

Diese Händler präsentieren Lancia bei den Autotagen

Lancia Ypsilon führt das Konzept des kompakten Premiumfahrzeugs konsequent weiter. Auf 3,84 Meter Länge vereint er nicht nur perfekt italienischen Stil, technische Innovationen und Umweltfreundlichkeit. Erstmals als Fünftürer gebaut, bietet er Fans der Traditionsmarke auch noch weiter gesteigerten Komfort und noch mehr Alltagstauglichkeit. Der Lancia Ypsilon definiert den Begriff Luxus als etwas, das Emotionen erzeugt und den Stil seines Besitzers unterstreicht, ohne aufdringlich zu wirken.

Eleganter Italiener für den Alltag

Das kleine Flaggschiff der Marke verbindet Originalität mit Charakter, Eleganz mit hochwertiger Qualität. Der Lancia Ypsilon ist 384 cm lang, 167 cm breit und 152 cm hoch. Der Radstand von 239 cm sorgt für einen in dieser Fahrzeugklasse überdurchschnittlich geräumigen Innen- und Gepäckraum. Zur Wahl stehen drei Triebwerke: ein 1,2 Liter-Benziner mit 69 PS (CO2: 115g/km), der Zweizylinder-Turbo TwinAir mit 85 PS (CO2: 95 g/ km)sowie als Dieselalternative der 1.3 Multijet II, der 95 PS leistet (CO2: 99 g/km). Die Motoren sind serienmäßig mit Start&Stopp-Automatik ausgerüstet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Von wegen sauber: Diese Euro-6-Diesel verpesten die Luft
Im EcoTest stellte der ADAC die Euro-6-Diesel auf den Prüfstand: Das Ergebnis ist mehr als ernüchternd. Besonders Importeure fallen bei den Abgaswerten durch.
Von wegen sauber: Diese Euro-6-Diesel verpesten die Luft
Auto der Zukunft? Dieses Fahrzeug besteht aus Flachs
An der niederländischen Technik-Universität Eindhoven arbeitet man an einem ganz ausgefallenem Gefährt. Das Auto "Lina" besteht nämlich nur aus Bio-Materialien.
Auto der Zukunft? Dieses Fahrzeug besteht aus Flachs
VW-Studie ID Buzz ab 2022 als elektrischer Bulli im Handel
Im Rahmen des Concours d'Elegance im kalifornischen Pebble Beach hat VW den Serienstart des elektrischen Bullis ID Buzz angekündigt. Der E-Bulli soll allerdings erst ab …
VW-Studie ID Buzz ab 2022 als elektrischer Bulli im Handel
Falschbetankung: Motor nicht starten oder sofort ausstellen
Das Tanken eines Autos gehört eigentlich zur Routine eines Autofahrers. Trotzdem kann es vorkommen, dass versehentlich der falsche Kraftstoff ins Auto gelangt. Wer nicht …
Falschbetankung: Motor nicht starten oder sofort ausstellen

Kommentare