+

Münchner Autotage 2016

Der neue Mazda CX-3: Grenzenloses Fahrvergnügen

Mit dem neuen Mazda CX- 3 setzt der japanische Automobilhersteller Maßstäbe bei den B-Segment-Crossover- Modellen, einer der am schnellsten wachsenden Fahrzeugklassen Europas.

Als kleiner Bruder des Mazda Bestsellers CX-5 hat der neue Mazda CX-3 all das zu bieten, was die neuen Mazda Modelle weltweit erfolgreich macht: ein ergonomisches und intuitives Bediensystem, clevere Smartphone-Konnektivität, eine lange Liste hochmoderner Assistenz- und Sicherheitssysteme, die fahraktiven und effizienten SKYACTIV Technologien und das leidenschaftliche KODO Design.

Darüber hinaus bietet das erste kleine Mazda-SUV seinen Kunden die Wahl zwischen Frontantrieb und dem Allradsystem i-ACTIV AWD, zwischen lebhaften Benzinern und einem hocheffizienten Dieselmotor, zwischen manuellen und automatischen Getrieben. Zur Auswahl stehen die Benzin-Direkteinspritzer mit 88 kW/120 PS und Frontantrieb (Verbrauch kombiniert 5,9l/100 km; CO2 komb. 137 g/km) sowie mit 110 kW/150 PS und Allradantrieb (Verbrauch komb. 6,4l/100 km; CO2 komb. 150 g/km) und ein komplett neuer, von Mazda entwickelter Diesel SKYACTIV-D 105 mit 77 kW/105 PS mit Frontantrieb (Verbrauch kombiniert: 4,0 l/100km, CO2 komb. 105 g/km) oder Allradantrieb (Verbrauch im kombinierten Testzyklus: 4,7 l/100km, CO2: komb. 123 g/km).

Mazda setzt die Modelloffensive fort

Die MÜNCHNER AUTO TAGE 2016 finden statt vom Mittwoch, 10., bis Sonntag, 14. Februar, in der Messehalle C4. Der Autosalon eignet sich besonders für den unmittelbaren Vergleich der verschiedensten Fahrzeugmodelle. Rund 50 Händler und Verbände präsentieren über 25 Automarken auf dieser größten Automobil-Verkaufsmesse Süddeutschlands.

Hier erfahren Sie mehr über die Münchner Autotage 2016

Dies Mazda-Modelle werden ausgestellt:

  • Mazda2
  • Mazda3
  • Mazda6
  • Mazda CX-3
  • Mazda CX-5
  • Mazda MX-5

Diese sieben Mazda-Händler sind bei der Münchner Autoschau vertreten:

  • AUTOHAUS KIRCHSEEON Zweigniederlassung der Auto Eder GmbH, Am Marterfeld 1 Tel. 0 80 91 / 54-0 www.autohaus-kirchseeon.de
  • AUTO EDER München Zweigniederlassung der Auto Eder GmbH, Friedenstraße 18a, München, Tel. 0 89 / 88 94 94 60 www.autoeder-muenchen.de

  • AUTO LOTSPEICH, Bernd Lotspeich GmbH, Fasangartenstr. 97+106, München, Tel. 0 89 / 68 07 96-0 www.auto-lotspeich.de

  • AUTOHAUS SOUCEK, Inhaber: Miroslav Soucek, Frankfurter Ring 143, München, Tel. 0 89 / 45 22 57-0 www.autohaus-soucek.de

  • AUTO SEDLMEIER GmbH Bodenseestr. 295, München, Tel. 0 89/89 76 01-0 www.auto-sedlmeier.de

  • AUTOHAUS BAUER GmbH, Weilheimer Straße 52, Pöcking bei Starnberg, Tel. 08157 / 93 930 www.autohaus-bauer-gmbh.de

  • HÄUSLER AUTOMOBIL GmbH & CO. KG, Landsberger Str. 83-87, München, Tel. 089 / 51 01-0 www.haeusler.de

Hier erfahren Sie alles über die Messe "Reise und Freizeit f.re.e"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstaunlich: So viele Deutsche lieben ihr Auto mehr als den Partner
Treiben es die Deutschen mit ihrer Liebe zum Auto zu bunt? Eine repräsentative Umfrage geht der Frage nach dem Stellenwert des Autos in unserem Leben auf die Spur.
Erstaunlich: So viele Deutsche lieben ihr Auto mehr als den Partner
Wie lange brauchen Elektroautos beim Laden?
Wenn es um Elektroautos geht, stellen sich viele die Frage nach der Ladezeit der Batterie. Sind es Stunden? Oder gar Tage? Wir klären Sie darüber auf.
Wie lange brauchen Elektroautos beim Laden?
HU fällig? Rosa Prüfplaketten verlieren Gültigkeit
Autofahrer aufgepasst: Das Jahresende naht und damit auch die Gültigkeit der Hauptuntersuchung für das Jahr 2017. Wer also noch eine rosa Plakette hat, sollte schnell …
HU fällig? Rosa Prüfplaketten verlieren Gültigkeit
Neuer VW Polo GTI startet ab 23 950 Euro
Die sportliche Spitze des Kleinwagens VW Polo steht zu Preisen ab 23 950 Euro in den Startlöchern. Der GTI kommt Anfang 2018 zu den Kunden, die im Kleinwagen erstmals …
Neuer VW Polo GTI startet ab 23 950 Euro

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.