Ikea ruft Produkt zurück - Vor Benutzung wird dringend gewarnt

Ikea ruft Produkt zurück - Vor Benutzung wird dringend gewarnt
+
Der Ersatzschlüssel zum Öffnen der Autotür ist bei Funk-Autoschlüsseln nicht immer so leicht zu finden. Foto: Andrea Warnecke

Autotürschloss nutzen: Sicherheitslücke in Funk-Schlüsseln

Forscher haben bei Auto-Schließsystemen eine massive Sicherheitslücke offengelegt. Weltweit sollen 100 Millionen Fahrzeuge betroffen sein. Die Autoindustrie wird zum Handeln aufgefordert.

Stuttgart (dpa/tmn) - Millionen Funkschlüssel, die in seit 1995 gebauten Autos verwendet werden, sind unsicher und könnten kopiert werden. Das haben Sicherheitsforscher aus Deutschland und Großbritannien herausgefunden.

Der bislang einzig wirksame Schutz gegen ein Ausspionieren des Funksignals lautet: Den Metall-Schlüssel und das Türschloss statt der Funkfernbedienung verwenden. Dazu rät Constantin Hack vom Auto Club Europa (ACE). Diesen Metall-Schlüssel haben auch die Funkschlüssel noch, er kann eingeklappt sein oder in der Schlüsselkarte stecken. Wobei der Club das tatsächliche Risiko für einzelne Autobesitzer als eher gering einschätzt.

Zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen: Keine Wertsachen im Auto lassen, schon gar nicht sichtbar. Wer Sorge hat, dass sein Wagen nicht nur spurlos geöffnet und ausgeräumt, sondern auch noch gestohlen wird, kann zum Eisen greifen. "Wer mit einer Lenkradkralle zeigt, dass er kein leichtes Opfer ist, schreckt potenzielle Diebe ab", sagt Hack.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kurioses Blitzerfoto: Ente zu schnell in 30er-Zone
Diese Ente hatte es wohl richtig eilig. In einer Tempo-30-Zone hat es für den Vogel geblitzt. Aber wer zahlt das Bußgeld?
Kurioses Blitzerfoto: Ente zu schnell in 30er-Zone
Wo müssen Autofahrer bei einem Stoppschild genau halten?
Dass Autofahrer an einem Stoppschild anhalten müssen, lernen sie spätestens in der Fahrschule. Doch wo genau sollte das Fahrzeug zum Stehen kommen? Und welche …
Wo müssen Autofahrer bei einem Stoppschild genau halten?
Honda startet Neuauflage der Monkey
Seit den 1960er Jahren ist sie ein wahres Liebhaberstück: die Honda Monkey. Nach längerer Produktionspause bringt der japanische Motorradbauer das kleine motorisierte …
Honda startet Neuauflage der Monkey
Hund und Katz: Dürfen Tiere im Mietwagen mitfahren?
Auf Reisen mit dem Mietwagen auf den geliebten Vierbeiner zu verzichten, kommt für viele nicht in Frage. Allerdings sollten Sie dabei auf Ihre Tiere gut achtgeben.
Hund und Katz: Dürfen Tiere im Mietwagen mitfahren?

Kommentare