+
Das Batmobil aus dem Jahr 1966. Das erste Batmobil aus der legendären Fernsehserie der sechziger Jahre ist in den USA zu einem Rekordpreis von umgerechnet 3,5 Millionen Euro versteigert worden.

Urheberrechtlich geschützt

Batmobil selber basteln, kann jetzt teuer werden      

Bei den heißen Schlitten der Comicfigur Batman, geraten Fans ins Schwärmen. Das Batmobil ist einzigartig. Ein US-Gericht sieht das genauso. Das Filmauto ist nun urheberrechtlich geschützt.    

Ein US-Gericht hat nun dem Batmobil eine "einzigartige Persönlichkeit" bescheinigt, so berichtet Spiegel.de. Demnach wird das Batmobil nun urheberrechtlich geschützt. Batmobil-Nachbauten sind in Zukunft nur mit Zustimmung von DC Comics erlaubt. Das Unternehmen besitzt nämlich die Rechte an Batman.

DC Comics hatte, laut Spiegel.de, den Autobauer Mark Towl verklagt, weil er zwei Batmobile aus dem Jahr 1966 und 1989 nachgebaut und verkauft hatte.

Dem Argument der Anwälte, ihr Mandant hätte nur das Batmobil-Design kopiert und nicht das Batmobil an sich, folgte das Gericht nicht. Das Batmobil habe eine einzigartige Persönlichkeit, die es von anderen Fahrzeugen unterscheide.

Batman-Fans hatten den Schlitten ihres Comic-Helden bis jetzt oft einfach selbergebastelt. Zu ihnen gehörte wohl „Batman“ alias Leonhard Robinson: als Superheld verkleidet  Kinder glücklich machen. Dieses Jahr starb Robinson bei einem tragischen Verkehrsunfall.

Im neuen Streifen "Dawn of Justice" (2016 im Kino) ist der Superheld übrigens in einem wirklich heißen Schlitten unterwegs.

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Jeder kennt die bunten Visitenkärtchen mit Aufschriften wie "Wir kaufen Ihr Auto", die heimlich auf Windschutzscheiben landen. Was hat es damit auf sich?
"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Viele Autofahrer glauben, dass sie Sprit sparen, wenn sie nicht volltanken – denn so hat das Fahrzeug weniger Gewicht zu schleppen. Doch geht die Rechnung auf?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Die Italiener haben der Neuauflage ihres reisetauglichen Kurvenfegers, der nun als Multistrada 1260 ab sofort beim Händler steht, ein paar Komfort-Gene verpasst.
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

Kommentare