1 von 9
Die Leser der Fachzeitschrift „Promobil“ haben, die ihrer Meinung nach, besten Reisemobile des Jahres 2012 gewählt. Sieger unter den Campingbussen wurde der Volkswagen California.
2 von 9
Der Concorde Compact von Pössel lag bei den Bussen mit Bad vorn.
3 von 9
Die umfangreichste Klasse im derzeit wachsenden Markt bilden die Teilintegrierten mit einem Grundpreis von unter 50 000 Euro. Hier standen 46 Baureihen zur Wahl. Den Sieg trug mit dem Euro Mobil Profila T ein neues Modell davon.
4 von 9
Bürstner Ixeo - Bürstner setzte sich mit dem Ixeo an die Spitze der höheren Preisklasse und gewann mit B-Klasse SL sowie S-Klasse auch gleich noch die beiden Klassen (unter und über 100 000 Euro) bei den integrierten Reisemobilen.
5 von 9
Eura Mobil Terrestra A
6 von 9
Mit 60 Prozent holte sich der Fiat Ducato den Sieg bei den Basisfahrzeugen und den höchsten Stimmenanteil bei dieser Wahl überhaupt. Im Foto ein Fiat Ducato-Fahrgestell.
7 von 9
Hymer B-Klasse SL
8 von 9
Hymer S-Klasse

Die beliebtesten Reisemobile 2012

Die Leser der Fachzeitschrift „Promobil“ haben, die ihrer Meinung nach, besten Reisemobile des Jahres 2012 gewählt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

VW T-Roc im Test: Der Golf fürs Grobe
Mit dem Golf Country waren sie ihrer Zeit voraus. Doch jetzt haben sie mal wieder das Nachsehen. Mit dem Start des VW T-Roc, muss Volkswagen das riesige Feld der …
VW T-Roc im Test: Der Golf fürs Grobe
Apps fürs Auto: Diese digitalen Helfer sind wirklich nützlich
Immer mehr Apps auf Smartphones erleichtern das Autofahrern. Doch bei manchen sollten Nutzer genau hinschauen. Hier sehen Sie die nützlichsten Auto-Apps.
Apps fürs Auto: Diese digitalen Helfer sind wirklich nützlich
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die kuriosen …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein
Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür einfach kurios.
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Kommentare