+
Der britische Autobauer Bentley hat grünes Licht für sein neues SUV-Modell gegeben.

Luxus Geländewagen

Bentley baut neuen SUV in Großbritannien

Der britische Autobauer Bentley hat grünes Licht für sein neues SUV-Modell gegeben. Die Luxus-Geländelimousine soll am Stammwerk im britischen Crewe gebaut werden.

 2016 soll der Wagen in den Verkauf gehen, wie die Volkswagen-Tochter am Dienstag mitteilte. Zwischenzeitlich hatte Bentley auch mit dem Gedanken gespielt, den SUV im VW-Geländewagenwerk im slowakischen Bratislava bauen zu lassen.

In Großbritannien sollen durch die Produktion mehr als 1000 Arbeitsplätze entstehen. In den nächsten drei Jahren will das Unternehmen mehr als 800 Millionen Pfund (930 Millionen Euro) am Stammsitz investieren, um neue Modelle zu entwickeln. VW-Chef Martin Winterkorn bezeichnete Großbritannien am Dienstag bei der Bekanntgabe als wettbewerbsfähigen Industriestandort.

Der SUV für einen Gentleman: Bentley EXP 9 F

Der SUV für einen Gentleman: Bentley EXP 9 F

dpa

Mehr zum Thema:

VW-Tochter Bentley will Luxus-SUV Falcon bauen

Very British: Der neue Bentley fürs Gelände

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Für einen Rollerfahrer in der chinesischen Großstadt Beihai nahm die abendliche Fahrt ein jähes Ende - denn vor ihm tat sich wortwörtlich der Boden auf.
Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Bei diesem Autofahrer weiß man, woran man ist - und wobei man sich besser in Acht nehmen sollte. Das zeigt eine Aufschrift, die er an sein Auto geklebt hat.
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen
Bei hohen Außentemperaturen kann es im Innenraum eines Autos sehr heiß werden. Wer sich darin aufhält, kann einen Hitzschlag erleiden. Daher sollten Passanten zu …
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen
Quadro3: Das Schweizer Dreirad hat nun einen stärkeren Motor
Seit fünf Jahren gibt es bei uns das Dreirad Quadro3 aus Schweizer Produktion. Nun geht die neueste Generation mit überarbeitetem Motor an den Start.
Quadro3: Das Schweizer Dreirad hat nun einen stärkeren Motor

Kommentare