Limitierter Luxus SUV: der Bentley Bentayga Mulliner mit 608 PS.
1 von 6
Limitierter Luxus SUV: der Bentley Bentayga Mulliner mit 608 PS.
2 von 6
Das Armaturenbrett ist mit einer handgefertigten Intarsienarbeit versehen, die ein Abbild des spektakulären Monte Rosa-Massivs zeigt.
Limitierter Luxus SUV: der Bentley Bentayga Mulliner mit 608 PS.
3 von 6
Besonderes Highlight: Der Mulliner-Flaschenkühler im Fond mit beleuchtetem Kühlfach und eigens entworfenen Kelchen von Cumbria Crystal.
Limitierter Luxus SUV: der Bentley Bentayga Mulliner mit 608 PS.
4 von 6
Handgesteppte Ledersitze.
Limitierter Luxus SUV: der Bentley Bentayga Mulliner mit 608 PS.
5 von 6
Edles Detail: das Walnussholz-Furnier. 
Limitierter Luxus SUV: der Bentley Bentayga Mulliner mit 608 PS.
6 von 6
Der neue Bentley Bentayga Mulliner steht auf 22-Zoll-Rädern und ist auf Wunsch in einer Zweifarben Lackierung zu haben. 

Genf 2017

Einen Drink, bitte! Bentley Bentayga Mulliner

Perfekte Drinks zu mixen, ist eine Kunst. Für Hobby-Barkeeper, die auf der Suche nach eine Alternative zu ihrer gepflegten Hausbar sind, gibt es nun das passende Fahrzeug: den Bentley Bentayga Mulliner.    

Das ultimative Luxus-SUV aus dem Hause Bentley namens Bentayga Mulliner hat einen neuen Mulliner-Flaschenkühler an Bord. Im Fond befinden sich, laut der britische Nobelmarke, ein beleuchtetes Kühlfach und eigens entworfene Kelchen von Cumbria Crystal. Zudem ist eine Bar nahtlos in die hintere Mittelkonsole eingelassen. Für ein erstklassiges Ambiente sorgen Walnuss-Holz-Furnier, gesteppte Ledersitze und eine individuell einstellbare LED-Beleuchtung. 

Mit dem neuen Flaggschiff möchte Bentley „nie dagewesene Maßstäbe im automobilen Luxus“ setzen. Das Armaturenbrett ziert übrigens eine Intarsienarbeit mit dem Monte-Rosa-Massiv. 

Neben dem neuen Mulliner-Flaschenkühler ist das SUV auf Wunsch in einer zweifarbigen Lackierung und mit 22-Zollrädern zu haben. Allerdings müssen Bartender-Freunde das nötige Bargeld haben und schnell sein. Der Bentayga Mulliner wird nach Angaben des Autobauers nur in limitierter Stückzahl gefertigt, offizielle Preise nennt Bentley keine. Der Grundpreis des Bentley Bentayga First Edition liegt allerdings schon bei rund 208.488 Euro.

Bentley Bentayga Mulliner mit 608 PS

Mit 608 PS und 900 Nm beschleunigt der 6,0-Liter-W12-Motor den Bentley Bentayga Mulliner in 4,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Höchstgeschwindigkeit fährt das 2,5 Tonnen schwere Luxusschiff 301 km/h. Auf dem Autosalon in Genf (9. bis 17. März) ist der neue Bentley Bentayga Mulliner in seiner ganzen Pracht zu sehen.

Das ultimative Luxusauto zum Fliegenfischen ist wohl der Bentley Bentayga Fly Fishing.

Das ultimative Luxusauto zum Fliegenfischen

First Class SUV: Bentley Bentayga

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Der BMW X4 M40d im Autotest
Die Zeiten, in denen man sich mit einem SUV abheben konnte, sind lange vorbei. Es sei denn, man fährt ein Auto wie den neuen BMW X4. Der ragt zwar nicht ganz so hoch auf …
Der BMW X4 M40d im Autotest
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Alle Jahre wieder trifft sich die Motorsportwelt im Süden Englands, um schnellen Autos und lauten Motoren zu frönen. Wir zeigen Ihnen die Highlights aus diesem Jahr.
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Alle reden vom E-Auto, aber kaum einer fährt eins. Warum eigentlich? Am Fahrspaß kann es jedenfalls nicht liegen. Denn wer einmal ein E-Auto gefahren ist, will immer …
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen
Weil die Crashstruktur, die Airbags und die Assistenzsysteme so ausgereift sind, erfinden Autohersteller immer neue Sicherheitssysteme für ganz spezielle Szenarien.
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen