Benzin war 2010 so teuer wie nie zuvor

München - Benzin war im vergangenen Jahr so teuer wie noch nie. Der Liter Super kostete 2010 im Durchschnitt 1,405 Euro, wie der ADAC am Montag in München mitteilte.

Das waren 1,6 Cent mehr als der bisherige Rekordwert aus dem Jahr 2008 und 13,2 Cent mehr als 2009. Diesel kostete 2010 pro Liter im Schnitt 1,214 Euro. Damit verteuerte sich der Kraftstoff gegenüber 2009 zwar um 13,7 Cent, konnte seinen Rekorddurchschnitt von 1,324 Euro aus dem Jahr 2008 aber nicht übertreffen.

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

Teuerster Monat im abgelaufenen Jahr war dem Automobilclub zufolge der Dezember mit einem Durchschnittspreis von 1,469 Euro für Super und 1,306 Euro für Diesel. Billigster Monat war der Februar mit 1,352 Euro pro Liter Super und 1,139 Euro pro Liter Diesel. Der höchste Tagespreis des Jahres wurde für Super am 23. Dezember mit 1,490 Euro erreicht. Bei Diesel war der 30. Dezember mit im Schnitt 1,342 Euro pro Liter der teuerste Tag des Jahres.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Dass ein Falschparker mal einen frechen Zettel an der Scheibe findet, ist schon fast normal. Aber was einer Britin nun passiert ist, ist nicht zu glauben.
Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Sommerliche Temperaturen mitten im Frühling. Da kann es im Auto schnell mal ungemütlich werden, im Ernstfall sogar gefährlich. Darum sollten Sie diese Tipps beachten.
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Nur kurz in den Laden und etwas kaufen. Das wollte ein Mann in Offenburg. Als er zu seinem Auto zurückkommt, findet er einen Strafzettel an der Scheibe.
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge
Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft.
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Kommentare